Caroline Brinkmann

 4,3 Sterne bei 559 Bewertungen
Autorin von Die Perfekten, Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger und weiteren Büchern.
Autorenbild von Caroline Brinkmann (©Caroline Brinkmann)

Lebenslauf von Caroline Brinkmann

Offiziell: Caroline Brinkmann ist eine deutsche Schriftstellerin. Schon in ihrer Schulzeit vergrub sie ihre Nase nur allzu gerne in Büchern und entdeckte schon bald ihre Liebe zur Phantastik. Während des Studiums begann sie an eigenen Projekten zu arbeiten und diese zu veröffentlichen. Seitdem gehört das Schreiben als fester Bestandteil zu ihrem Leben.Sie liebt starke Heldinnen und vielschichtige Charaktere. Neben Dystopien schreibt sie am liebsten spannende und abenteuerliche Urban Fantasy mit einer Prise Humor. 


Inoffiziell: Kaffe-Junkie, Freizeit-Jedi, Point-and-Click-Adventure-Liebhaberin, Bücherwurm, Naschkatze, passionierte Pflanzenmama mit schwarzem Daumen, Weltenbummlerin.

Botschaft an meine Leser

Hallo liebe Weltenbummler,

mit dem Schreiben ist für mich ein Traum in Erfüllung gegangen. In meinen Geschichten zu versinken und mich darin zu verlieren, ist einfach die schönste Beschäftigung der Welt. 

Ich danke euch für eure Unterstützung und wünsche euch weiterhin viel Spaß mit schlagfertigen Heldinnen, bissigen Fuchsmangusten und dämonischen Mitbewohnern.

Glaubt an eure Träume!

Liebe Grüße,

eure Cari 

Neue Bücher

Cover des Buches Aurora – Das Flüstern der Schatten (ISBN: 9783570314791)

Aurora – Das Flüstern der Schatten

Erscheint am 10.08.2022 als Taschenbuch bei cbt. Es ist der 1. Band der Reihe "Die Flüsterchroniken".

Alle Bücher von Caroline Brinkmann

Cover des Buches Die Perfekten (ISBN: 9783846600498)

Die Perfekten

 (249)
Erschienen am 25.08.2017
Cover des Buches Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger (ISBN: 9783423763196)

Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger

 (171)
Erschienen am 19.02.2021
Cover des Buches Die Vereinten (ISBN: 9783846600672)

Die Vereinten

 (91)
Erschienen am 28.09.2018
Cover des Buches Ein Einhorn für alle Fälle (ISBN: 9783958181687)

Ein Einhorn für alle Fälle

 (37)
Erschienen am 06.03.2017
Cover des Buches Aurora – Das Flüstern der Schatten (ISBN: 9783570314791)

Aurora – Das Flüstern der Schatten

 (0)
Erscheint am 10.08.2022
Cover des Buches Laurelin – Das Flüstern des Lichts (ISBN: 9783570315330)

Laurelin – Das Flüstern des Lichts

 (0)
Erscheint am 15.02.2023

Neue Rezensionen zu Caroline Brinkmann

Cover des Buches Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger (ISBN: 9783423763196)J

Rezension zu "Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger" von Caroline Brinkmann

mysteriös, spannend und faszinierend
Jessica_Dianavor 2 Tagen


Meinung
Clans von Tokito ist mal wieder ein Werk, bei dem ich nur über die Kreativität der Autorin staunen konnte.

Ein farbenfrohes, exotisches und asiatisch angehauchtes Setting schaffte ohne große Umwege den Weg in mein Leserherz. Skurille Wesen kreuzten meinen Weg wie z.B. Methanwalen und Moji-Quallen, aber ebenso auch manche Wendung brachte mich an mein Fantasie-Limit, sodass mir stellenweise Mund und Augen gleichermaßen offen standen, während ich in der Story verweilte.

Aber auch die Figuren brillieren mit einzigartigen und faszinierenden Eigenschaften. Allen voran hauptcharaktere Erin, welche mich mit ihren Selbstbewusstsein in den Bann zog und die ich für ihren Mut schlichtweg nur bewundern konnte. Aber auch die anderen Protagonisten konnten sich mit all ihren Ecken und Kanten sehen lassen.

Caroline Brinkmann ist für mich persönlich bekannt, dass ihre Geschichten neben Ernst und Fantasie vor allem eines beinhalten - Humor. So war es auch hier der Fall. Nicht nur besondere Wesen zogen sich durch die Seiten, sondern vielmehr auch humorvolle und schlagfertige Dialoge, welche zum Schmunzeln und Lächeln einladen.

Fazit
Selbstbewusste Charaktere, komplexer und faszinierender Weltenbau, sowie eine große Portion an Witz und Illusion. 5 von 5 Sternen

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Clans von Tokito - Lotus und Tiger (ISBN: 9783961542192)E

Rezension zu "Die Clans von Tokito - Lotus und Tiger" von Caroline Brinkmann

Die Clans von Tokito - Lotus und Tiger
Elenas-ZeilenZaubervor 14 Tagen

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘
Als ich den Klappentext las, wollte ich das Hörbuch unbedingt hören. Diese fremde Welt klingt spannend und interessant und ich kann schon mal verraten, dass Brinkmann eine fantastische Welt erschaffen hat. Die Idee mit den Clans und die fiktive Stadt Tokito haben mich sofort in ihren Bann gezogen. Und da haben wir meinen beliebtesten Meckerpunkt, die Klappentext verrät zu viel von der Handlung. Es dauert lange, bis Erins beste Freundin Ryanne verschwindet. Mir ist klar, dass das Worldbuidling einer neuen Welt Zeit braucht, aber deshalb muss man nicht ein gutes Drittel der Handlung im KT verraten.
Wir erleben die Handlung aus drei unterschiedlichen Perspektiven, die geschickt ineinandergreifen. So war ich als Leser zwar allwissend, aber es gab genug Überraschungen und Twists, die mich nach Luft schnappen ließen.
Die Charaktere sind interessant und die Mischung passt hervorragend. Sie ergänzen sich und bilden ein hübsches Ganzes. Das belebt die Handlung und ich gebe zu, ich mag den Dämon.
So ausführlich der Beginn war, so kurz wurde der Schluss gehandhabt. Da ging es mir dann zu schnell und glatt und schwupps war das Buch beendet. Des Weiteren sind einige Dinge in meinen Augen nicht abschließend geklärt und es gibt noch lose Enden. Leider wird es keine Fortsetzung geben, bei der diese offenen Dinge noch aufgelöst werden.
Es hat mich allerdings schockiert, dass das Buch ab 14 Jahre bei Amazon gelistet ist. Dafür ist es definitiv nicht geeignet. Denn es gibt teilweise brutale Szenen und auch käuflicher Sex ist vorhanden. Da würde ich die Altersgrenze auf mind. 16 setzen.
Stephanie Preis hat super gelesen und Allem Leben eingehaucht. Sie entführte mich nach Tokito und ließ mich mit den Figuren mitfiebern, -freuen und -leiden. Ihre Stimme ist wandelbar und so konnte ich sofort erkennen, welche Figur nur spricht.
 Alles in allem hat mir das Buch gefallen. Doch der viel zu viel verratende KT, die teilweise ungeklärten Punkte und das schnelle Ende, schmälerten mein Hörvergnügen. Es gibt knappe 4 Clan-Sterne. 

‘*‘ Klappentext ‘*‘

 In der Megastadt Tokito herrscht das Gesetz der Clans. Nur wer für einen der sechs Clanfürsten arbeitet, hat die Chance zu überleben. Die rebellische Erin hat ihren Job beim Lotusclan verloren und ist nun schutzlos. Als sie auf der Straße verschleppt wird, lässt sie sich auf einen Deal mit einem Dämon ein, um ihr Leben zu retten. Der Dämon verleiht ihr übernatürliche Kraft, versucht aber auch, die Kontrolle über Erin zu erlangen. Als eine Mordserie Tokito erschüttert und Erins beste Freundin Ryanne verschwindet, setzt Erin alles daran, den Mörder zu finden. Aber ist es wirklich bloß ein Wahnsinniger, den sie jagt? Oder ist sie einer gefährlichen Verschwörung auf der Spur? Und was für ein Spiel bei all dem spielt ihr Dämon?

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Perfekten (ISBN: 9783846600498)M

Rezension zu "Die Perfekten" von Caroline Brinkmann

Sind sie wirklich perfekt?
mesuvor einem Monat

Das Hörbuch:

Eine  Dystopie die mit Perfektionismus spielt. Rain ist eine Ausgestoßene, ein Ghost. Sie lebt am Rand der Gesellschaft in einer Zukunft, die von den Perfekten regiert wird. Sie legen die Regeln fest, und teilen die Menschen in Klassen ein. Wenn man nicht zu den Gesegneten gehört, hat man es schwer und muss jeden Tag immer wieder kämpfen. Doch Rain ist anders, sie will vertrauen, etwas ändern, die Menschen sollen alle gleich sein. Es ist eine fast unmögliche Aufgabe, für die sie bereit ist alles zu geben.

Die Sprecher haben eine sympatische Stimmlage und können die Geschichte spannend und vielschichtig wiedergeben. Wobei mir persönlich die männliche Stimme etwas versierter und angenehmer war. 

Die Geschichte ist gut erzählt und man kann sich in diese Zukunft hineinversetzen, die gefährlich, spannend aber niemals hoffnungslos erscheint.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

HÖRRUNDE (!!!) zu "Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger". 

Der Ronin-Verlag und ich wollen zum Start ins neue Jahr eine gemütliche Hörrunde veranstalten und laden euch ein mit uns in die Welt der sprechenden Schatten, fliegenden Methanwale und putzigen Mojis einzutauchen und darüber zu quatschen. Euch erwartet eine Welt voller Intrigen, Verrat, aber auch voller Liebe und Freundschaft. 

Hey ihr Lieben, 

habt ihr Lust einen Methanwal zu satteln und euch von der Stimme von Stefanie Preis nach Tokito führen zu lassen? Der Ronin Verlag und ich wurden uns sehr freuen, wenn ihr mit uns gemeinsam noch einmal in die Geschichte eintaucht. Wir werden hier mit euch quatschen, ihr könnt mir gerne Fragen stellen und wir werden euch auch Storytemplates für Instagram zu Verfügung stellen, falls ihr Lust habt. Da könnt ihr euren Leseeindruck festhalten und gucken, welcher Charakter am ersten zu euch passt. 

Die Hörbücher stellt euch der Verlag als Download zu Verfügung. 

Ich habe schon  einige Leserunden gemacht und liebe den Austausch mit euch sehr. Dies ist meine erste Hörrunde und ich bin sehr gespannt. 

Die Hörrunde geht Ende Januar los. Also wäre es super, wenn ihr da Zeit habt, damit wir uns in der Zeit schön austauschen und quatschen können :)  


Alles Liebe, 

eure Cari

266 BeiträgeVerlosung beendet

Leserunde mit Autorenbegleitung: 

Tokito-Stadt aus Blut und Schatten: Eine Urban Fantasy Gesichte über Clans und Intrigen im asiatisch angehauchten Setting. 

Erin Rider hat ein Problem. Sie verliert ihren Job im Lotusclan und damit ihren Schutz auf den Straßen von Tokito. Als sie verschleppt wird, bleibt ihr nur eine Möglichkeit. Ein Deal mit einem Dämon. Doch der hat eigene Interessen.

Hey ihr Lieben, 

willkommen zu der Leserunde von "Die Clans von Tokito". 

Erstmal DANKE für die vielen Bewerbungen und die coolen Texte und Vorstellungen. Es ist wirklich super schwer gewesen, nur 15 MitleserInnen auszuwählen. Am Liebsten hätte ich noch viel mehr Leuten die Chance gegeben. 

Ich habe mich auch sehr gefreut, bekannte Gesichter von meiner letzten Leserunde (zu den Perfekten) hier zu sehen. Die habe ich sehr positiv und lustig in Erinnerung und ich hoffe, dass wir dieses Mal genau so viel Spaß haben werden.  

Wir sind auf jeden Fall ein sehr bunter Haufen aus alten und neuen Mitgliedern. Und eine Ostasienwissenschaftlerin ist auch dabei :)  

Ich freue mich auf den Austausch und bin sehr gespannt, wie euch die Geschichte gefallen wird. 

Alles Liebe, 

eure Cari


964 BeiträgeVerlosung beendet
C
Letzter Beitrag von  Cadnessvor einem Jahr

Nun kommt auch endlich meine Rezension. Nochmals ein GROßES Dankeschön, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte :) Ich habe die Geschichte wirklich geliebt!

https://www.lovelybooks.de/autor/Caroline-Brinkmann/Die-Clans-von-Tokito-Lotus-und-Tiger-2785115928-w/rezension/2927075463/

Natürlich lade ich die Rezension auch auf Amazon hoch.

Liebe Grüße

Eine warme, kuschelige Leserunde mit Autorenbegleitung

Genau das richtige für diese kalten Tage.


Nachdem wir bei den "Perfekten" hier eine so wunderbare, spannende und lustige Leserunde hatten, will ich nun (wie beim letzten Mal hoch und heilig versprochen) auch für den zweiten Teil eine Leserunde möglich machen.

Bastei Lübbe - One möchte zu diesem Zweck  20 Bücher unter den Bewerbern zu Verfügung stellen. (Jippii!)


Die Vorraussetzungen:


  • Ihr solltet die Perfekten gelesen haben (logisch, oder?) :D
  • Ihr liebt Dystopien (gelegentlich auch mit ein paar Science Fiction Elementen) 
  • Ihr mögt Tiere, zum Beispiel freche Fuchsmangusten und habt klein Cassiopaio in euer Herz gelassen.
  • Ihr wollt endlich wissen, wie es mit Rain, Lark und natürlich Rose weitergeht. 
  • Ihr habt im Januar Zeit, der kleinen privaten Leserunde beizuwohnen. Die Leserunde wird Mitte Januar starten. 
  • Ihr habt richtig Lust, das Buch gemeinsam zu lesen und euch mit anderen auszutauschen.



Es wäre schön, wenn ihr euch in euren Bewerbungen kurz vorstellt (vielleicht sogar mit Lieblingscharakter aus Teil 1) und sagt, wo ihr eure Rezension veröffentlichen würdet. :) 
(Wenn ihr schon bei der ersten Leserunde dabei wart, schreibt das auch gerne) 



Euch schon mal einen guten Rutsch und ich freu mich auf eine wunderbare  Leserunde! 
562 BeiträgeVerlosung beendet
T
Letzter Beitrag von  traumbuchfaengervor 3 Jahren
Es tut mir leid, ich bin wahnsinnig spät dran, aber hier nun endlich auch meine Rezension: Blog: https://traumbuchfaenger.blogspot.com/2019/02/rezension-die-vereinten-von-caroline.html Lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Caroline-Brinkmann/Die-Vereinten-1565648188-w/rezension/1988000289/ Außerdem habe ich die Rezension auch noch auf Wasliestdu.de, Amazon und der Lesejury veröffentlicht, werde sie jetzt gleich noch auf Facebook und Twitter teilen und das Buch morgen noch für Instagram ablichten. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Die Vereinten ist ein gelungener Abschluss und das Lesen hat mir viel Spaß gemacht. :)

Zusätzliche Informationen

Caroline Brinkmann im Netz:

Community-Statistik

in 910 Bibliotheken

von 311 Lesern aktuell gelesen

von 19 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks