Carola Dunn

 3,9 Sterne bei 277 Bewertungen

Lebenslauf von Carola Dunn

Carola Dunn wurde in England geboren und lebt heute in Eugene, Oregon. Sie veröffentlichte mehrere historische Romane, bevor sie die »Miss Daisy«-Serie zu schreiben begann. Im Aufbau Taschenbuch sind folgende Titel erhältlich: Miss Daisy und der Tote auf dem EisMiss Daisy und der Tod im WintergartenMiss Daisy und die tote Sopranistin Miss Daisy und der Mord im Flying ScotsmanMiss Daisy und die Entführung der MillionärinMiss Daisy und der Tote auf dem WasserMiss Daisy und der tote ProfessorMiss Daisy und der Mord im MuseumMiss Daisy und der Tote auf dem LuxuslinerMiss Daisy und der Tote im Chelsea HotelMiss Daisy und der Mord unter dem Mistelzweig.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Carola Dunn

Cover des Buches Miss Daisy und der Tote auf dem Eis (ISBN: 9783746633688)

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

 (76)
Erschienen am 18.08.2017
Cover des Buches Miss Daisy und die tote Sopranistin (ISBN: 9783746634739)

Miss Daisy und die tote Sopranistin

 (19)
Erschienen am 09.11.2018
Cover des Buches Miss Daisy und der Mord unter dem Mistelzweig (ISBN: 9783746634722)

Miss Daisy und der Mord unter dem Mistelzweig

 (19)
Erschienen am 14.09.2018
Cover des Buches Miss Daisy und der Tod im Wintergarten (ISBN: 9783746633978)

Miss Daisy und der Tod im Wintergarten

 (16)
Erschienen am 16.02.2018
Cover des Buches Miss Daisy und der Mord im Flying Scotsman (ISBN: 9783746635507)

Miss Daisy und der Mord im Flying Scotsman

 (15)
Erschienen am 14.06.2019
Cover des Buches Miss Daisy und der Mord im Museum (ISBN: 9783746633695)

Miss Daisy und der Mord im Museum

 (14)
Erschienen am 09.10.2017

Neue Rezensionen zu Carola Dunn

Cover des Buches Miss Daisy und der Tote im Chelsea Hotel (ISBN: 9783746634043)S

Rezension zu "Miss Daisy und der Tote im Chelsea Hotel" von Carola Dunn

20er Jahre Flair
Sabine_Hartmannvor einem Monat

Als Miss Daisy sich im Chelsey Hotel mit dem Herausgeber der Zeitschrift trifft, für die sie schreibt (während ihr Mann als Polizist Verbrecher jagt), wird ein Journalist erschossen.
Natürlich kann Miss Daisy nicht widerstehen - sie muss herausfinden, was wirklich geschehen ist.
Die Story endet mit einem wahren Road Movie quer durch Amerika - zu einer zeit, als Fliegen noch nicht an der Tagesordnung war.
Von der ersten Seite an taucht man in die 20er Jahre ein und lächelt bewundernd darüber, wie energisch und zeitunüblich Miss Daisy sich über viele Regeln hinwegsetzt und doch gleichzeitig ihre ganz eigenen hat, an die sie sich hält, komme, was da wolle.
Vielleicht nicht der spannendste Krimi der Reihe, aber durchaus lesenswert.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Miss Daisy und der Tod im Wintergarten: Miss Daisy ermittelt 2 (ISBN: B084MDMSJM)SanNits avatar

Rezension zu "Miss Daisy und der Tod im Wintergarten: Miss Daisy ermittelt 2" von Carola Dunn

Miss Daisy und der Tod im Wintergarten: Miss Daisy ermittelt 2
SanNitvor 3 Monaten

Auch Teil 2 der Cosy Crime Reihe rund um Miss Daisy und ihrem Pech in Mordfälle zu stolpern, hat mir sehr gut gefallen.
Es war spannend zu beobachten, wie sich so nach und nach kleine Familiengeheimnisse lüften. Es war witzig, die unerschütterliche Neugier von Daisy zu verfolgen und wie sie damit ein immer größeres Ärgernis für die Hausherrin wird.
Da dauerte es auch nicht lange, bis Inspektor Fletcher zum Fall hinzugezogen wurde. Seine Versuche, Daisys Einmischung im Zaun zu halten, misslang natürlich.
Ich mag die Dynamik zwischen den beiden sehr. Vor allem finde ich gut, dass es noch nicht so offensichtlich wird, dass die beiden sich sehr mögen, da sie verschiedenen Standes sind. Ich bin gespannt, wie die Autoren die beiden zusammenbringt.
Für mich gab es die Hörbuchvariante und ich finde die Sprecherin so richtig passend für Daisy. Ich hatte sie immer vor Augen. Auch in den Dialogen mit anderen Charakteren hat sie toll gesprochen.
Insgesamt wurde ich sehr gut unterhalten und freue mich schon auf den nächsten Fall.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Miss Daisy und der Mord im Flying Scotsman (ISBN: 9783746635507)nasas avatar

Rezension zu "Miss Daisy und der Mord im Flying Scotsman" von Carola Dunn

Miss Daisy und der Mord im Flying Scotsman
nasavor 3 Monaten

Miss Daisy und der Mord im Flying Scotsman von Carola Dunn ist wieder ein netter Cosy Krimi. Es ist der vierte Teil der Miss Daisy Reihe und ich höre die Hörbücher immer sehr gerne. Sie haben ihr ganz eigenen Flair und sind mit subtiler Spannung gespickt.

Miss Daisy begibt sich auf eine Recherchereise nach Schottland. Als sie im Flying Scotsman sitzt trifft sie zufällige eine alte Schulfreundin die mit all ihren gesamten Familie einen Verwandten besuchen will der im Sterben liegt. Plötzlich taucht Belinda Fletcher im Zug auf die von zu Hause ausgerissen ist. Als ob das für Daisy nicht schon schlimm genug wäre wird ein Reisemitglied ermordet und Belinda findet den Toten. Warum wurde der Mann ermordet?

Das Buch entführt den Hörer und Leser in die 1920iger Jahre nach England. Diese Atmosphäre wird sehr schön eingefangen und transportiert. Die Geschichte baut sich langsam aber durch subtile Spannung auf um am Ende ein fulminanten Schluss zu bekommen. Mich erinnern die Miss Daisy Bücher immer etwas an Agatha Christie. Es gibt eine überschaubare Anzahl an Verdächtigen, dafür umso mehr Motive und Möglichkeiten.

Das Hörbuch wurde wieder von Julia von Tettenborn vorgetragen. Sie hat eine angenehme Vortragsweise. Sie liest unaufgeregt und ansprechend, in einem Tempo dem man gut folgen kann. Auch schafft sie es den Hörer abzuholen und mit zu nehmen.

Dieser Fall hat mir wieder sehr gut gefallen und ich freue mich schon auf weitere.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Welcome, Miss Daisy:

- Mitte zwanzig und adelig
- Journalistin mit kriminalistischem Scharfsinn
- verliebt in Detective Chief Inspector Alec Fletcher, Scotland Yard
- liebt Fotografie, ihre Mitbewohnerin und beste Freundin Lucy und ihr Häuschen in London



Miss Daisy ermittelt England in den wilden zwanziger Jahren: Nach dem Tod ihres Vaters fasst Daisy Dalrymple, an Luxus gewöhnt, einen eigenwilligen Entschluss: Sie will ihr Leben selbst in die Hand nehmen und als Journalistin arbeiten. Eigentlich soll sie für ihren ersten Auftrag einen Artikel über Wentwater Court schreiben, das idyllisch gelegene Gut des gleichnamigen Grafen und seiner Frau. Aber der schöne Schein trügt: Auf dem zugefrorenen See wird eine Leiche gefunden. Zusammen mit dem attraktiven Inspector Alec Fletcher von Scotland Yard nimmt Miss Daisy die Ermittlungen auf. 

Hier zur Leseprobe

Jetzt bewerben!

Wir verlosen 25x den ersten Band der Miss Daisy-Reihe. Wenn ihr die clevere Ermittlerin kennenlernen wollt, bewerbt euch bitte mit Klick auf den "Bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: Welches Buch habt ihr zuletzt gelesen?


Viele Grüße
euer Team vom Aufbau Verlag


* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Buchverlosung schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.


** Bitte beachtet, dass es sich hier um eine Buchverlosung handelt und nicht um eine Leserunde. Ihr könnt natürlich trotzdem gerne hier über das Buch diskutieren, aber eine Moderation wird es nicht geben
264 BeiträgeVerlosung beendet
PMelittaMs avatar
Letzter Beitrag von  PMelittaMvor 5 Jahren

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks