C.M. Spoerri

 4,6 Sterne bei 1.358 Bewertungen
Autorenbild von C.M. Spoerri (©Quelle: Autor)

Lebenslauf von C.M. Spoerri

Wunderbare Fantasiewelten statt Psychotherapie: Die 1983 geborene Autorin entdeckte bereits in ihrer Kindheit ihre Liebe zum Schreiben. Nach ihrem Psychologiestudium arbeitete sie als Psychotherapeutin. Ihren Debütroman „Alia - Der magische Zirkel“ veröffentlichte die deutschsprachige Schriftstellerin 2014. An Fantasy-Romanen reizt sie vor allem der Unterschied zur wissenschaftlichen Sprache und ihr wurde bewusst, dass sie ihre Leidenschaft und wahre Berufung gefunden hatte. Auf die erfolgreiche „Alia“-Fantasyreihe folgten die „Greifen-Saga“-Trilogie, „Die Legenden von Karinth“ und weitere fantastische Romane. C.M. Spoerri gehen an ihrem Schreibtisch in der Nähe von Zürich, wo sie mit ihrem Mann lebt, die Ideen für weitere Veröffentlichungen noch lange nicht aus.

Neue Bücher

Cover des Buches Das Juwel der Talmeren (Band 1) (ISBN: 9783038962038)

Das Juwel der Talmeren (Band 1)

Erscheint am 11.02.2022 als Taschenbuch bei Sternensand Verlag.
Cover des Buches Damaris (Band 4): Die Nacht der Toten (ISBN: 9783038962014)

Damaris (Band 4): Die Nacht der Toten

 (3)
Neu erschienen am 24.12.2021 als Taschenbuch bei Sternensand Verlag.

Alle Bücher von C.M. Spoerri

Cover des Buches Alia - Der magische Zirkel (ISBN: 9783845911113)

Alia - Der magische Zirkel

 (126)
Erschienen am 01.03.2014
Cover des Buches Conversion - Zwischen Tag und Nacht (ISBN: 9783906829234)

Conversion - Zwischen Tag und Nacht

 (119)
Erschienen am 28.08.2016
Cover des Buches Die Greifen-Saga - Die Ratten von Chakas (ISBN: 9783000497155)

Die Greifen-Saga - Die Ratten von Chakas

 (94)
Erschienen am 06.07.2015
Cover des Buches Alia - Der schwarze Stern (ISBN: 9783845912554)

Alia - Der schwarze Stern

 (79)
Erschienen am 01.07.2014
Cover des Buches Die Greifen-Saga - Die Träne der Wüste (ISBN: 9783906829036)

Die Greifen-Saga - Die Träne der Wüste

 (65)
Erschienen am 01.10.2015
Cover des Buches Alia - Das Land der Sonne (ISBN: 9783845914510)

Alia - Das Land der Sonne

 (55)
Erschienen am 01.11.2014
Cover des Buches Die Legenden von Karinth (Band 1) (ISBN: 9783906829203)

Die Legenden von Karinth (Band 1)

 (56)
Erschienen am 25.09.2016
Cover des Buches Die Greifen-Saga (Band 3) (ISBN: 9783906829067)

Die Greifen-Saga (Band 3)

 (49)
Erschienen am 13.03.2016

Neue Rezensionen zu C.M. Spoerri

Cover des Buches Damaris (Band 4): Die Nacht der Toten (ISBN: 9783038962014)C

Rezension zu "Damaris (Band 4): Die Nacht der Toten" von C.M. Spoerri

Diese Reihe muss einfach jeder gelesen haben!! 🤩
caros_booksvor 10 Tagen

Ich kann nur immer wieder betonen, wie sehr ich die Geschichten der Autorin aus Venera liebe! Sie bedeuten mir so viel und ich hoffe, dass der ein oder andere von euch diese Bücher vielleicht auch noch für sich entdecken wird! 🥰 

Auf den Inhalt werde ich nicht eingehen, da es bereits der 4. Band von Damairs ist und ich sonst spoilern würde. 

Aber ich kann euch ein bisschen was allgemein über die Welt verraten. 🤗 

In Venera gibt es einige fantastische Wesen, wie Elfen, Greife, Drachen, Götter, Schwarzblüter (ähnlich wie Vampire) und noch viele mehr. Außerdem gibt es Magier und Menschen, die je ein Element in sich tragen. Magier können mit diesem sogar Magie ausüben. Die Welt ist in mehrere Kontinente,Länder & Städte unterteilt. Ähnlich wie bei uns gibt es dort auch Berge, Schneegebiete, Wüsten, Wälder, Küsten usw.
Natürlich mit ganz viel Magie & Unbekanntem 😉

Alles in einem ist es eine richtig interessante Welt und die Charaktere sind in jeder einzelnen Reihe so toll erschaffen, dass mich diese jedes Mal wieder für sich einnehmen. Speziell in Damaris geht es um eine Wassermagierin, die sich auf eine weite Reise zusammen mit ihrem Greif begibt, um in dem Magierzirkel in Chakas unterrichtet zu werden. Dort trifft sie auf den gut aussehenden Zirkelleiter Cillian und den Magierschüler Adrién, die ihr Leben beide auf unterschiedliche Weise durcheinander bringen. Zudem kommen im Laufe  der Geschichte einige Intrigen und „böse Mächte“ hinzu, die noch so einige Abenteuer mit sich bringen… 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Alia (Band 2): Der schwarze Stern (ISBN: 9783038960850)F

Rezension zu "Alia (Band 2): Der schwarze Stern" von C.M. Spoerri

toller und packender zweiter Band
Fuexchenvor 17 Tagen

Alia und Reyvan fliehen in die Eiswälder. Sie suchen den Schwarzmagier, der Alia vor achtzehn Jahren nach Lormir brachte. Alia hofft, von ihm einen Hinweis auf ihre Herkunft zu erhalten. Unterwegs kann sie endlich das geheimnisvolle silberne Kästchen öffnen. Der Inhalt wirft allerdings weitere Fragen auf und lässt sie erahnen, dass ihre Reise gerade erst begonnen hat.

Ich finde, der Autorin C.M. Spoerri ist ein toller zweiter Band gelungen! Nachdem ich Band 1 gelesen hatte, musste ich einfach weiterlesen und auch nun muss ich einfach wissen, wie die Geschichte weitergeht. Der dritte Teil liegt schon bereit.

Die Handlung ist fortlaufend und knüpft unmittelbar an den Auftakt an. Auch wenn die wichtigsten Sachen nochmals aufgegriffen und erklärt werden, sollte dennoch die Reihe komplett gelesen werden. Mal abgesehen davon, ist sie einfach zu schön, als dass man Alias Abenteuer einfach gelesen haben sollte!
Es bleibt spannend, falls es nicht sogar noch packender wird. Es fiel mir zumindest nicht einfach, das Buch zur Seite zu legen.

Der Schreibstil ist weiterhin einnehmend, das Erzähltempo sehr angenehm. Durch eine bildgewaltige Darstellung fiel es mir leicht, mir die Gegebenheiten und Handlungsorte vorzustellen. Ich liebe, wenn es an Ausführlichkeit nicht fehlt und gleichzeitig nicht zu langatmig ist.
Wie schon bei Band 1 wird auch dieses Mal die Geschichte in der Ich-Form erzählt. So sind wir hautnah beim Geschehen dabei. Zusätzlich machten es mir die Protagonisten einfach, der Handlung folgen zu wollen. Alia macht eine Persönlichkeitsentwicklung durch, die ich ohne Probleme nachvollziehen und –empfinden konnte. 

Hinzu kommt, dass ich Reyvan als Charakter sehr interessant finde. Er mag gut aussehen, aber es steckt so viel mehr in ihm, man muss ihn einfach mögen.

Aber was bitte ist das für ein gemeiner Cliffhanger? Die Autorin hat mich derart schockiert, dass ich sie am liebsten verflucht hätte.

Das Cover von Alexander Kopainski ist wieder ein Traum und ist einfach wunderschön, wie eigentlich alle fünf Teile.

Was soll ich sagen? Das Jahr beginnt mit einem Highlight und ich freue mich auf die verbleibenden Bände. Mir wurde tolle Fantasy vom Feinsten geboten, die mich von vorne bis hinten begeistern konnte. Definitiv gibt es eine Leseempfehlung und verdiente fünf Sterne. 


Kommentieren0
Teilen

Das Buch, " Unlike- Von Heiratsanträge und verschollenen Goldfischen", von C.M.Spoerri, ist eine Kurzgeschichte zu dem Buch " Unlike- Von Goldfischen und anderen Weihnachtskeksen".

Das Buch spielt in der Weihnachtszeit und handelt von Sara und Evan. Beide sind sehr unterschiedlich. Evan ist kein Weihnachtsfan, doch für Sara nimmt er den Weinachtstrubel in Kauf. So geht es kurz vor Weihnachten nach New York. Wird seine Überraschung gut ankommen und welche Probleme werden sich ihnen in den Weg stellen?

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt und in der Ich-Perspektive aus Sara´s und Evan´s Sichtweise geschrieben.

Mein Fazit:

Das Buch hat einen leichten und flüssigen Schreibstil. Es enthält viele explizit erotische Szenen. Die Handlung ließ sich leicht verfolgen, obwohl ich dem Hauptroman zu der Geschichte noch nicht gelesen habe. Man begegnet Charaktere aus den anderen Büchern der Autorin wieder. Das Buch enthält leider nur wenig Handlung und sehr viele erotische Szenen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community


Wir möchten euch gern unsere Fantasy-Kurzgeschichtensammlung zum Thema "Winterstern" vorstellen. Hierzu veranstalten wir eine Leserunde, in der es 8 E-Book-Leseexemplare gibt. Bitte lest genau die Bedingungen durch, die erfüllt werden müssen.
Einige unserer Autoren werden mit dabei sein und mit euch über ihre Geschichte diskutieren. Sie freuen sich bereits darauf. :-)

Informationen zum Buch:

Genre: Fantasy, Anthologie
Seitenzahl: 362


Klappentext:
Was ist ein Winterstern? Ein magisches Artefakt? Ein verwunschener Ort? Eine verzauberte Person? Oder etwas, das gar nicht greifbar ist? Lasst euch in fremde Welten entführen, lernt fantastische Legenden kennen, kämpft für die Gerechtigkeit, Liebe oder Freiheit, erlangt Ruhm und Ehre, erfahrt, was wirklich zählt im Leben. Dies ist eine Fantasy-Anthologie, die euch zum Lachen, Lieben, Gruseln, Träumen, Hoffen und Bangen einlädt.

Mitwirkende Autoren:
Jasmin Aurel, Jamie L. Farley, Tara Florents, Christina Krüger, Juliane Maibach, Regina Meißner, Anne Neuschwander, Janine Prediger, Madeleine Puljic, Miriam Rademacher, Veronika Rothe, Maya Shepherd, Nele Sickel, Henrik Sturmbluth, C.M. Spoerri, Sabrina Weisensee

Bewerbungen:

- Die Gewinner verpflichten sich, aktiv an der Leserunde teilzunehmen (posten in den einzelnen Leseabschnitten) und eine Rezension bei Amazon und Lovelybooks einzustellen.
- Die Leserunde beginnt am 13. März und endet am 31. März. Die Gewinner stimmen mit Annahme des Leseexemplars zu, dass sie in dieser Zeit das Buch lesen und rezensieren können.
- Nachgewiesene Nicht-Leser und Abgreifer werden von der Teilnahme ausgeschlossen.

-> Um euch für die Leserunde zu bewerben, schreibt bitte unten im Kommentarfeld, warum ihr gern Anthologien lest. :-)

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

Viele Grüße
Das Sternensand-Team
293 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

Meine lieben Altra-Reisenden :-)

Ich wurde von einigen Lesern gebeten, eine Leserunde zum Finale der Greifen-Saga zu erstellen. Ich selbst werde allerdings nur sporadisch reinschauen und mitdiskutieren können, da ich während der Zeit der Veröffentlichung an der Leipziger Buchmesse sein werde.

Es gibt dieses Mal KEINE Gratisexemplare zu gewinnen, da ich die Verlosung etc. einfach nicht so kurz vor der LBM noch handeln könnte (ich musste zum Erstellen dieser Leserunde eine Zahl angeben, aber die ist fiktiv gemeint ;-) ).

Diese Leserunde dient also einfach für den Austausch für all jene, die das Buch von sich aus kaufen, lesen und darüber diskutieren möchten.

Hier nochmals die wichtigsten Angaben:

Zu mir:

Mein Name ist Corinne, mein Autorenname ist "C.M. Spoerri". Ich wohne in der Schweiz, habe Psychologie studiert und promoviert. Seit November 2014 bin ich jedoch 100%-Autorin.

Derzeit schreibe ich High-Fantasy Jugendromane, die alle in demselben Land namens Altra stattfinden. Dadurch können sich die Leser auf ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren freuen. Meine erste Fantasy-Reihe heisst "Alia". "Die Greifen-Saga" ist die zweite Reihe, die aus meiner Feder stammt. Es ist jedoch keine Voraussetzung, die "Alia"-Reihe zu kennen, um dieser Geschichte folgen zu können.

Weitere Geschichten in diesem Fantasy-Land sind geplant und nehmen immer konkretere Formen an. Über meine Projekte werdet Ihr auf meiner Homepage (www.cmspoerri.ch) oder Facebook-Seite (https://www.facebook.com/C.M.Spoerri) auf dem Laufenden gehalten.

Zum Buch:

Genre: Fantasy Jugendroman

Seitenzahl: 444

Klappentext:

Drei Jahre sind vergangen, seit Mica und ihr Bruder voneinander getrennt worden sind.
Drei Jahre können viel verändern – oder aufzeigen, was im Leben gleich bleibt.
Mica wird zur Greifenreiterin ausgebildet und versucht, nach vorne zu blicken. Doch dann kommt der Tag, an dem sich hoher Besuch im Zirkel von Chakas ankündigt und den Greifenorden um Hilfe bittet. Die Hauptstadt Merita ist in Gefahr und für Mica beginnt eine Reise, die sie unweigerlich wieder in ihre Vergangenheit führt.

Bewerbungen:

Eigentlich nicht notwendig, aber Ihr könnt ja einfach im Unterkapitel schreiben, ob Ihr dabei sein werdet und falls ja, ab wann. Dann können sich die anderen ein wenig danach richten.

Ich werde ab dem 22. März sicher mal hier vorbeischauen und wünsche Euch ganz viel Freude mit dem Finale <3

Herzliche Grüsse

Eure Corinne

66 BeiträgeVerlosung beendet

Meine Lieben

Ich veranstalte zu Band 2 der Greifen-Saga eine Leserunde und verlose hierfür 10 E-Books (mobi / epub).

Wichtig: Bitte bewerbt Euch nur, wenn es Euch möglich ist, direkt am 1. Oktober mit dem Lesen zu starten, damit eine aktive Leserunde gewährt ist. Zudem sollte die Rezension bis zum 25. Oktober erfolgen. Vielen Dank :-)

Zu mir:

Mein Name ist Corinne, mein Autorenname ist "C.M. Spoerri". Ich wohne in der Schweiz, habe Psychologie studiert und promoviert. Seit November 2014 bin ich jedoch 100%-Autorin.

Derzeit schreibe ich High-Fantasy Jugendromane, die alle in demselben Land namens Altra stattfinden. Dadurch können sich die Leser auf ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren freuen. Meine erste Fantasy-Reihe heisst "Alia". "Die Greifen-Saga" ist die zweite Reihe, die aus meiner Feder stammt. Es ist jedoch keine Voraussetzung, die "Alia"-Reihe zu kennen, um dieser Geschichte folgen zu können.

Weitere Geschichten in diesem Fantasy-Land sind geplant und nehmen immer konkretere Formen an. Über meine Projekte werdet Ihr auf meiner Homepage (www.cmspoerri.ch) oder Facebook-Seite (https://www.facebook.com/C.M.Spoerri) auf dem Laufenden gehalten.

Zum Buch:

Band 2 der Greifen-Saga "Die Träne der Wüste" ist der zweite Teil einer dreiteilig geplanten Fantasy-Reihe. Band 3 im Frühjahr 2016 erscheinen.

Genre: Fantasy, Jugendroman

Seiten: 422

Verlag: Sternensand Verlag

Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2015

Klappentext: Mica scheint die Chance erhalten zu haben, einer Gilde anzugehören und dadurch vielleicht einer besseren Zukunft entgegenzublicken. Aber dann passiert etwas, das all ihre Pläne durchkreuzt und sie abermals vor die Frage stellt: Was haben die Götter bloß mit ihr vor? Und welche Rolle spielt der Schurke Néthan, der sich nichts sehnlicher wünscht, als endlich mehr über seine Vergangenheit zu erfahren?
Währenddessen keimt in Micas Bruder Faím Hoffnung auf: Er darf zurück nach Chakas zur Gilden-Aufnahmezeremonie der Sommersonnenwende. Ob er dort seine Schwester wiedersehen wird?

Bewerbungen:

  • Schreibt bitte, ob Ihr meine Bücher schon kennt und was Euch besonders an diesem Buch interessiert.
  • Voraussetzung ist, dass Band 1 bereits gelesen und rezensiert wurde, da die Bücher aufeinander aufbauen. Daher eröffne ich die Bewerbungsrunde schon jetzt, damit diejenigen, die Band 1 noch nicht kennen und mitmachen möchten, genügend Zeit haben, es zu lesen und zu rezensieren.
  • Die Gewinner verpflichten sich, aktiv an der Leserunde teilzunehmen (posten in den einzelnen Abschnitten) und eine abschliessende Rezension bei Lovelybooks UND Amazon zu verfassen.
  • Die Rezension muss bis spätestens 25. Oktober erfolgen. 
  • Diejenigen, die bereits aktiv an einer Leserunde von mir teilgenommen haben, erhalten ein Zusatzlos im Lostopf.
  • Neue Bewerber sollen bitte einen Link posten, was die letzte Leserunde war, in der sie teilgenommen haben. Zudem muss ich auf Nachfrage Einblick in Euer Lovelybooks-Profil erhalten dürfen (falls es privat ist), um die bisherige Aktivität (Rezensionen, Bewertungen) prüfen zu können.
  • Sollte ein mir unbekannter Bewerber ein e-Book gewinnen, werde ich zunächst nur die erste Hälfte des Buches zusenden. Die zweite Hälfte folgt jedoch umgehend, sobald die Kapitel gelesen und Unterthemen kommentiert wurden (dies, um zu verhindern, dass nur Gratisexemplare abgegriffen werden wollen, wie es leider schon öfters vorkam).

Ich freue mich auf Eure Bewerbungen und eine aktive Leserunde :-) Ausgelost wird am 30. September, sodass Ihr direkt am Erscheinungsdatum - dem 1. Oktober - mit dem Buch starten könnt.

Liebe Grüsse

Corinne

554 BeiträgeVerlosung beendet
B
Letzter Beitrag von  bea76vor 6 Jahren
Jippi 😊💜

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks