Waldstettener G'schichten

4,7 Sterne bei 14 Bewertungen

Cover des Buches Waldstettener G'schichten (ISBN: 9783734766831)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

U
UlrikesBuecherschrank
vor 2 Jahren

Es ist ein schönes und gelungenes zweites Band

Melanie-Schultzs avatar
Melanie-Schultz
vor 2 Jahren

Schöner humorvoller Roman

Alle 14 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Waldstettener G'schichten"

In Band 2 der Reihe "Waldstettener Gschichten" kehrt, nach knapp drei Jahrzehnten, der ehemalige Kaplan Gottfried Gruber nach Waldstetten zurück - nicht ganz freiwillig, wie Bürgermeister Ludwig Paffler bald herausfindet. Die Waldstettener Gerüchteküche brodelt, doch was steckt tatsächlich hinter Gottfrieds Flucht aus dem Vatikan, und warum will er in Waldstetten nur als Monsignore gelten, obwohl er doch Kardinal ist?
Durch das Eingreifen von Pafflers Frau, der Gemeindeärztin Liesl, trifft Gottfried Gruber auf seine Jugendliebe Rosalinde. Es dauert nicht lange, bis die alte Leidenschaft wieder aufflammt, doch dann ruft kein geringerer als der Papst Kardinal Gruber zurück in den Vatikan. Rosalinde bleibt schweren Herzens zurück. Gibt es denn gar keine Chance für ihre Liebe?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783734766831
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:240 Seiten
Verlag:BoD – Books on Demand
Erscheinungsdatum:06.07.2020

Rezensionen und Bewertungen

4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne10
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783734766831
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:240 Seiten
    Verlag:BoD – Books on Demand
    Erscheinungsdatum:06.07.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks