Bettina Hennig

 4,2 Sterne bei 98 Bewertungen
Autorenbild von Bettina Hennig (©)

Lebenslauf von Bettina Hennig

Bettina Hennig stammt aus der preußischen Residenzstadt Bad Homburg. Sie ist promovierte Kommunikationswissenschaftlerin, Journalistin und Autorin. In ihrem Job als Klatschjournalistin traf sie u. a. Königin Silvia und Prinz Harry. Ihre Romane »Luise. Königin aus Liebe« und »Friederike. Prinzessin der Herzen« widmen sich dem preußischen Hochadel – und in ihrer Doktorarbeit ging sie der Frage nach, was adlige Kultur ist. Mit ihren Sachbüchern »Ich bin dann mal vegan« und »Der frühe Vogel kann mich mal« stand sie wochenlang auf den Bestsellerlisten. Sie lebt und arbeitet in Hamburg.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Bettina Hennig

Cover des Buches Friederike. Prinzessin der Herzen (ISBN: 9783442480227)

Friederike. Prinzessin der Herzen

 (36)
Erschienen am 19.01.2015
Cover des Buches Ich bin dann mal vegan (ISBN: 9783596031054)

Ich bin dann mal vegan

 (20)
Erschienen am 21.01.2016
Cover des Buches Luise - Königin aus Liebe (ISBN: 9783961481408)

Luise - Königin aus Liebe

 (18)
Erschienen am 26.07.2017
Cover des Buches Der frühe Vogel kann mich mal (ISBN: 9783548373539)

Der frühe Vogel kann mich mal

 (16)
Erschienen am 12.08.2011
Cover des Buches Das magische Lexikon der Einhörner (ISBN: 9783404177387)

Das magische Lexikon der Einhörner

 (3)
Erschienen am 25.05.2018
Cover des Buches Krön Dich selbst, sonst krönt Dich keiner (ISBN: 9783959100915)

Krön Dich selbst, sonst krönt Dich keiner

 (1)
Erschienen am 14.11.2016
Cover des Buches Ich bin dann mal vegan (ISBN: 9783869742120)

Ich bin dann mal vegan

 (4)
Erschienen am 13.08.2015

Neue Rezensionen zu Bettina Hennig

Cover des Buches Luise. Königin aus Liebe (ISBN: 9783442464067)
Sanyleins avatar

Rezension zu "Luise. Königin aus Liebe" von Bettina Hennig

Tolles Buch für alle die sich für Königinen und Prinzessinen interessieren !
Sanyleinvor 4 Jahren

Inhalt:
In diesem Buch erhalten wir einen sehr guten Einblick in das Leben von Luise von Mecklenburg-Strelitz. Aber auch andere interessante Menschen wie ihre Schwester Friederike und Napoleon kommen drin vor. 

Cover/Gestaltung:
Mir gefällt das Cover total, es lädt einen ein das Buch zu lesen. Toll find ich auch, das im Buch am Anfang eine Art Stammbaum zu sehen ist. Dadurch ist es leichter in die Geschichte zu kommen und zu begreifen wer jeweils wer ist.

Meine Meinung zum Buch:
Ich bin total begeistert von diesem Buch und habe nach dem beenden des Buches großes Interesse auch mehr über Friederike zu erfahren. Allgemein habe ich nebenbei sehr viel über diese Frau gegoogelt und mir Bilder zu ihr angeguckt beziehungsweise Dokus geschaut. Toll fand ich auch das am Ende des Buches, kurz und knapp zusammengefasst wurde, was aus allen vorkommenden Personen geworden war. Einen kleinen Abzug krieg das Buch von mir leider trotzdem. Einige in meinen Augen eher uninteressanten Stellen wurden leider zu sehr in die Länge gezogen. Trotzdem sollte man sich aufkeinen Fall von der Seitenzahl abschrecken lassen. Das Buch liest sich nämlich sehr leicht und locker.

Fazit:
Ich kann das Buch jedem der sich für „historische Frauen“ interessiert wirklich nur empfehlen !

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Das magische Lexikon der Einhörner (ISBN: 9783404177387)
Dirk1974s avatar

Rezension zu "Das magische Lexikon der Einhörner" von Bettina Hennig

Alles über Einhörner
Dirk1974vor 4 Jahren

In der heutigen Zeit begegnet man ihnen fast überall - Einhörner. Bettina Hennig hat zu diesem Thema alles mögliche zusammengetragen und ein Lexikon mit Fakten aus der Welt der Einhörner zusammengetragen.

Erschienen ist es unter dem Titel: Das magische Lexikon der Einhörner - Fabelhafte Fakten für alle, die der Realität nicht trauen.

Das Buch ist wie ein typisches Lexikon alphabetisch aufgebaut. So finden wir z.B. unter S wie Schokolade einen Beitrag über die Einhornschokolade der Fa. Rittersport, die in geringer Stückzahl kurzzeitig angeboten wurde. Unter I wie Investment erfahren wir, dass König Jakob I. von England (1566 - 1625) ein Einhorn-Horn für den Kronschatz erwarb. Innerhalb eines halben Jahrhunderts erhöhte sich der Wert des Horns von 10.000 Pfund auf 100.000 Pfund.

So geht es quer durch das ganze Alphabet von A wie Ainkhürn bis Z wie Zauberstab. Es gibt viel interessantes zu erfahren.

FAZIT: Das Buch ist ein Muss für jeden Einhorn-Fan. Wer es gelesen hat, kann auf Partys mit seinem Wissen glänzen, wie ein echtes Einhorn.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Das magische Lexikon der Einhörner (ISBN: 9783404177387)
MaikeSoests avatar

Rezension zu "Das magische Lexikon der Einhörner" von Bettina Hennig

Liebevoll zusammengetragene Einhorn-Details
MaikeSoestvor 4 Jahren

                                  Inhalt

Das magische Lexikon der Einhörner

Fabelhafte Fakten für alle, die der Realität nicht trauen

Die Welt im Bann des Einhorns. Das war schon immer so. Es zierte die Stadttore des alten Babylon und wachte vor den Toren des Kaisers von China. Es faszinierte Julius Caeser und schlug Dschingis Khan in die Flucht. Königin Elisabeth I. besaß ein Einhorn, das soviel wert war wie eine ganze Stadt. Lady Gaga trägt es als Tattoo. Und wir verschicken es als Emoticon. Es verleiht unserem Alltag Glitzerstaub und Magie. Aber wehe dem, der versucht es zu fangen!
Alles Wissenswerte über das Tier, das es nicht gibt, doch ohne das ein Leben möglich, aber sinnlos wäre.

(Quelle: luebbe.de)


                                Meine Meinung

Als ich das Buch zum ersten mal gesehen habe,war ich natürlich sofort von dem hübschen Cover verzaubert, als es dann bei mir ankam war ich sprachlos. Ich habe noch nie bei irgendeinem Taschenbuch bunte Bilder im Innenteil gesehen, immer nur schwarz-weiß, aber in diesem Buch verstecken sich unglaublich viele wunderschöne Einhorn Karikaturen und das Beste: Die Schrift ist teilweise pink, ich LIEBE pink!

Bevor ich dieses Buch gelesen habe, hatte ich auch keine Ahnung, wo überall Einhörner vorgekommen sind. Ich wusste nicht, dass es sie in der Alchemie gab oder bei den Rittern, aber Einhörner scheinen wirklich überall zu sein.

Ich fand das Buch richtig Interessant und konnte viele neue Informationen zum Thema Einhörner sammeln.


                                           Fazit

Dieses Buch konnte mich überzeugen: Einhörner gibt es wirklich!! , deswegen gebe ich ihm 4 von 5 Sternen. Einhorn-Fans kann ich dieses süße Lexikon nur wärmstens ans Herz legen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Liebe Lovelybooker,
in unserer ersten Leserunde des Jahres 2015 wollen wir euch mitnehmen ins Preußen des ausgehenden 18. Jahrhunderts: Lernt mit uns gemeinsam Prinzessin Friederike kennen, die liebreizende jüngere Schwester der künftigen preußischen Königin Luise. Für die junge Prinzessin beginnt, zunächst gefangen in einer unglücklichen Ehe voller Demütigungen und Betrug mit Prinz Ludwig, nach dessen unerwartetem Tod ein bewegtes Leben. Die junge Frau sehnt sich nach Liebe und Glück -- selbst wenn dies bedeutet, mit der strengen höfischen Etikette zu brechen....

Wir freuen uns riesig, dass die Autorin des Romans, Bettina Hennig, diese Leserunde begleiten wird und eure Fragen tatkräftig beantwortet. Sie ist eine wahre Expertin in Sachen Prinzessinnen des Hauses Mecklenburg-Strelitz, 2009 ist bei Goldmann bereits ihr Roman über die ältere Schwester Luise erschienen: "Luise. Königin aus Liebe".

Eines von den 30 Freiexemplare haben gewonnen: Winterdream, Buchrättin, Curin, Arietta, Leseratte69, CanYouSeeMe, Buchzitate, Mrs. Dalloway, enila, buecherwurm1310, jasbr, Blaustern, Rheinmaingirl, esposa1969, Buchswagger, Susi180, Schafswolke, Sanni77, anke3006, seschat, lila_socken, Sporchie, tigerbea, nataliea, ejtnaj, claude20, LucyAnn, SchwarzeRose, Traumfeder und Mimamel! Herzlichen Glückwunsch


Bitte schreibt uns eine PN mit eurer Postadresse, damit wir allen die Bücher schnell schicken können.


Viel Spaß!
555 BeiträgeVerlosung beendet
Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 7 Jahren
Liebe Langschläfer, Spätaufsteher, Eulen, und solche, die mit Langschläfern, Spätaufstehern und Eulen leben! Mein neues Buch "Der frühe Vogel kann mich mal - Lob der Langschläfer" ist draußen. Ich plädiere darin für einen Alltag ohne Wecker und beschreibe, dass Langschläfer die Zukunft gehört. Warum? Sie sind kreativer, innovativer, geselliger - und, jaja, besser im Bett. Das hat alles seine Gründe. Welche? Steht alles im Buch. Die Kreativität etwa wird geschult an den vielen Ausreden, die man sich im Laufe des Lebens für die häufigen Verspätungen ausdenkt. Wer hat Lust, seine beste Ausrede hier zu posten. Unter den Teilnehmern verlose ich drei Exemplare meines Buches. Signiert natürlich. Ihr habt bis zum 28. August, 23.59 Uhr, Zeit, Eure schrägsten, witzigsten, absurdesten Ausreden hier zu posten. Dann wird gelost. Und dann geht es in die Leserunde. Aufgeweckte Grüße, Eure Bettina Hennig
124 Beiträge
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 11 Jahren
Vielen Dank, Bettina

Community-Statistik

in 177 Bibliotheken

von 36 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks