Beril Kehribar

 3,5 Sterne bei 283 Bewertungen

Lebenslauf von Beril Kehribar

Die gebürtige Berlinerin Beril Kehribar ist eine der bekanntesten Buchbloggerinnen Deutschlands. Auf ihrem Instagram-Account @berilria.books schreibt sie über besondere Geschichten, wunderschöne Schmuckausgaben und alles, was sie in der Welt der Fantasy und Romance inspiriert und fasziniert. »Schattenthron. Erbin der Dunkelheit« ist ihr mit Spannung erwarteter Debütroman.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Beril Kehribar

Cover des Buches Schattenthron 1: Erbin der Dunkelheit (ISBN: 9783551304643)

Schattenthron 1: Erbin der Dunkelheit

 (230)
Erschienen am 27.01.2022
Cover des Buches Schattenthron 2: Bringerin des Lichts (ISBN: 9783551304650)

Schattenthron 2: Bringerin des Lichts

 (52)
Erschienen am 29.09.2022
Cover des Buches Schattenthron 1: Erbin der Dunkelheit (ISBN: 9783844931624)

Schattenthron 1: Erbin der Dunkelheit

 (1)
Erschienen am 27.05.2022

Neue Rezensionen zu Beril Kehribar

Cover des Buches Schattenthron 2: Bringerin des Lichts (ISBN: 9783551304650)
Swiftie922s avatar

Rezension zu "Schattenthron 2: Bringerin des Lichts" von Beril Kehribar

Ein besonderer Abschluss der Geschichte.
Swiftie922vor 10 Tagen

Schon der erste Band um die Geschichte von Kaaya hat meine Neugier geweckt. Nur durch ihre Freunde konnte sie so viel erreichen, doch die Reise ins Reich der Schatten hat ihr einiges abverlangt. Doch es stehen große Herausforderungen an, ein unvermeidbarer Krieg, der alles ändern könnte. Welche Entscheidung muss sie am Ende treffen? Wird sie Iilias oder Arian wählen?

Kaaya ist noch mehr aus sich herausgewachsen und doch spürt man, dass sie in diesem finalen Band mehr riskieren wird als ihr Herz.

Wow, ich habe so lange auf die Fortsetzung gewartet und konnte es nicht aus der Hand legen. Durch die unterschiedlichen Perspektiven wachsen einem die Charaktere noch mehr ans Herz und man möchte sie nicht mehr missen.

Die Geschichte hat für mich noch einen Zacken mehr zugelegt und man spürt noch mehr Tiefgänge beim Lesen. Ich kann gar nicht sagen, wie sehr mir das Finale zugesetzt hat und ich meine Gefühle kaum im Zaum halten konnte.


Das Cover sieht passend zum 1. Buch aus und ich finde, es passt perfekt


Ein Finale, das man nicht so schnell vergessen wird aus der Feder der Autorin.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Schattenthron 1: Erbin der Dunkelheit (ISBN: 9783551304643)
Emi_readsbookss avatar

Rezension zu "Schattenthron 1: Erbin der Dunkelheit" von Beril Kehribar

Erzählerperspektive
Emi_readsbooksvor 11 Tagen

Die Geschichte an sich hat mit gut gefallen und ich bin definitiv nicht abgeneigt in Zukunft mehr Bücher dieses Genres zu lesen ☺️

Leider fand ich es schade dass ich mich nicht gut in die Personen hineinversetzen konnte, da es zwar aus der Sicht von fast jedem der Charaktere geschrieben wurde, aber immer in der Erzählferorm. 

Teilweise wusste ich garnicht wirklich um wen es jetzt geht😕

Dennoch war das Ende spannend, weshalb ich auch Band 2 lesen werde.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Schattenthron 1: Erbin der Dunkelheit (ISBN: 9783551304643)
Joha2891s avatar

Rezension zu "Schattenthron 1: Erbin der Dunkelheit" von Beril Kehribar

Schattenthron
Joha2891vor 13 Tagen

Welches Buch hat dich schonmal richtig enttäuscht?


Bei mir war es leider „Schattenthron - Erbin der Dunkelheit“ von der Bloggerin Beril Kehribar. 

Das Cover ist wunderschön. Auch der Klappentext hört sich vielversprechend an. 

Die Idee der Geschichte ist interessant und man hätte bestimmt einiges daraus machen können, denn sie hat definitiv potenzial.  Doch an der Umsetzung hapert es. 

Meine Meinung: 

Die Schreibweise ist holprig, oberflächlich und einfach gehalten. Es fehlen bildhafte Beschreibungen, dadurch wirkt die Geschichte und auch die Charaktere blass. 

Es mangelt an Tiefe. Die Sichtweise der verschiedenen Charakteren wechselt viel zu oft. Man hat kaum die Chance einen Charakter besser kennen zu lernen. Emotionen und Gefühle sind kaum nachvollziehbar. 

Auch die Story ist eher flach und farblos. Die Handlungsstränge werden viel zu schnell abgehandelt.

Das Tempo ist rasend. Ich hätte mir 200 Seiten mehr gewünscht um die ganze Geschichte zu entzerren. 

Wer sich Spannung wünscht findet hier nichts. 

Ich habe auch einen Weltenaufbau sehr vermisst. Das Buch beinhaltet zwar eine Karte und tolle Wesen aber man lernt nicht viel darüber. 


Von einem so großen und renommierten Verlag wie Carlsen @carlsenverlag hätte ich mir mehr erwartet. Da reicht auch ein schönes Cover nicht mehr aus. ABER die Story hat definitiv großes Potenzial.

Ich würde das Buch junge Fantasy Einsteiger empfehlen. 

Ich persönlich bin leider vom Buch enttäuscht. 

Von mir gibt es 2/5 Sternen. 

(Werbung | selbstgekauft)

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Mit »Schattenthron - Erbin der Dunkelheit« entführt uns Beril Kehribar, in ein High Fantasy Abenteuer mit einer außergewöhnlichen Liebesgeschichte...

Jetzt könnt ihr 20 Printexemplare in unserer Leserunde gewinnen und gemeinsam über das Buch diskutieren!

Moderiert wird die Leserunde von Buchbloggerin Jess von @miss.nerdstagram im Auftrag des Carlsen Verlags.

Ein High Fantasy Abenteuer mit einer außergewöhnlichen Liebesgeschichte. Eine Geschichte über Freundschaft, eine verlorene Liebe und eine verbotene Liebe. Eine Geschichte voller Magie... 

Klingt nach einer Geschichte für dich? Dann schau doch mal bei der Leseprobe vorbei!

Wir verlosen 20 Printexemplare unter allen, die sich bis zum 23.01. bewerben. Wir freuen uns, wenn ihr im Anschluss an die Leserunde eure Rezensionen zum Buch auf Lovelybooks und anderen Portalen teilt.


Teilnahmebedingungen

Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme und zum Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde bis spätestens 12. Februar 2022. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für ein Leseexemplar schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz verschicken!

Hier könnt ihr euch die allgemeinen Teilnahmebedingungen näher ansehen.

Solltet ihr nicht ausgelost werden, freuen wir uns dennoch über eure Teilnahme an der Leserunde. Das E-Book gibt es übrigens vergünstigt bis zum 28. Februar 2022 für nur 4,99 €.


Leseabschnitte

Die Leseabschnitte sind wie folgt aufgeteilt.

Abschnitt 1: Seite 1 - 82 (bis zum Ende von Kapitel 6)

Abschnitt 2: Seite 83 - 174 (bis zum Ende von Kapitel 15)

Abschnitt 3: Seite 175 - 257 (bis zum Ende von Kapitel 21)

Abschnitt 4: Seite 258 - Ende


Extras zum Buch

Autorin Beril Kehribar hat zum Release ihres Debüts, keine Zeit und Mühen gescheut und teilt auf Instagram jede Menge Extras zum Buch. Von Charakter Illustrationen, besonderen Zitaten bis zu der Playlist zum Buch. Ihr könnt ihr Profil unter @berilria.books finden.


Moderation der Leserunde

Moderiert wird die Leserunde von Buchbloggerin Jess, die vor allem auf Instagram unter @miss.nerdstagram ihre Leidenschaft zum Lesen teilt.

687 BeiträgeVerlosung beendet
Nora4s avatar
Letzter Beitrag von  Nora4vor einem Jahr

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks