Arno Strobel

 4,1 Sterne bei 9.394 Bewertungen
Autorenbild von Arno Strobel (©Gaby Gerster)

Lebenslauf von Arno Strobel

Arno Strobel liebt Grenzerfahrungen und teilt sie gern mit seinen Leserinnen und Lesern. Deshalb sind seine Thriller wie spannende Entdeckungsreisen zu den dunklen Winkeln der menschlichen Seele und machen auch vor den größten Urängsten nicht Halt.

Seine Themen spürt er dabei meist im Alltag auf und erst, wenn ihn eine Idee nicht mehr loslässt und er den Hintergründen sofort mit Hilfe seines Netzwerks aus Experten auf den Grund gehen will, weiß er, dass der Grundstein für seinen nächsten Roman gelegt ist. Alle seine bisherigen Thriller waren Bestseller.

Arno Strobel lebt als freier Autor in der Nähe von Trier.

Quelle: S. Fischer Verlage

Neue Bücher

Cover des Buches Mörderfinder – Mit den Augen des Opfers (ISBN: 9783596708000)

Mörderfinder – Mit den Augen des Opfers

Erscheint am 22.02.2023 als Taschenbuch bei FISCHER Taschenbuch. Es ist der 3. Band der Reihe "Mörderfinder".
Cover des Buches Toter Schrei (ISBN: 9783949609145)

Toter Schrei

Erscheint am 27.02.2023 als Taschenbuch bei Eder & Bach.
Cover des Buches Mörderfinder – Mit den Augen des Opfers (ISBN: 9783732420520)

Mörderfinder – Mit den Augen des Opfers

Erscheint am 22.02.2023 als Hörbuch bei Argon Digital.

Alle Bücher von Arno Strobel

Cover des Buches Der Trakt (ISBN: 9783945386392)

Der Trakt

 (827)
Erschienen am 09.01.2016
Cover des Buches Der Sarg (ISBN: 9783596191024)

Der Sarg

 (718)
Erschienen am 17.01.2013
Cover des Buches Das Wesen (ISBN: 9783596186327)

Das Wesen

 (562)
Erschienen am 01.12.2010
Cover des Buches Das Skript (ISBN: 9783596191031)

Das Skript

 (526)
Erschienen am 19.01.2012
Cover des Buches Fremd (ISBN: 9783499270918)

Fremd

 (521)
Erschienen am 26.08.2016
Cover des Buches Anonym (ISBN: 9783499270925)

Anonym

 (428)
Erschienen am 27.03.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Arno Strobel

Cover des Buches Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben? (ISBN: 9783596706662)
Buchnators avatar

Rezension zu "Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben?" von Arno Strobel

Grandios
Buchnatorvor 3 Tagen

,,Fake‘‘ von Arno Strobel hat mich komplett in seinem Bann gezogen. Es geht darum, dass der Hauptprotagonist verdächtigt wird, eine schlimme Straftat begangen zu haben. Doch er beteuert steht’s seine Unschuld. Allerdings sprechen immer mehr Beweise gegen ihn. Sind diese nun Fake oder Fakt?

Bis zum Schluss habe ich gerätselt wer der Täter ist und ob alles wirklich Fake oder Fakt ist. Ich habe mit dem Hauptprotagonisten gelitten und meine Theorien immer wieder über Bord geworfen und neue aufgestellt, und wurde am Ende dann doch komplett überrascht. Dieses macht für mich einen guten Thriller aus. Dieses Buch wird trotz dieses noch sehr jungen Jahres einer meiner Highlights in diesem werden. 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben? (ISBN: 9783596706662)
Lillith54ws avatar

Rezension zu "Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben?" von Arno Strobel

Fakt oder Fake?
Lillith54wvor 3 Tagen

Ein gut gemachter manipulierter Videobeweis kann leicht einen Unschuldigen ins Gefängnis bringen, das ist definitiv heute schon ein Fakt! Dies ist das Kernthema dieses "Thrillers".


Schon lange wollte ich mal einen Thriller des allseits gelobten Autors Arno Strobel lesen. Darum freute ich mich sehr, bei dieser Buchverlosung gewonnen zu haben.
So richtig begeistert hat mich das Buch jedoch nicht. Das lag zunächst am Schreibstil, den ich als recht einfach empfand. Die Figuren waren klischeehaft gezeichnet und die Dialoge ebenso. Auch die Charaktere an sich blieben schablonenhaft und hatten keine besondere Tiefe.
Zwei Drittel des Buchs bestehen daraus, dass ein Unschuldiger beweisen muss, dass er zwei ihm zu Last gelegte Morde nicht begangen hat. Es gibt einen Videobeweis als Zeugnis. Darauf ist er zu sehen. Eindeutig. Aber ist das Video Fakt oder Fake? Niemand scheint ihm zu glauben, selbst seine Ehefrau zweifelt...


Es macht einen gewissen Teil der Spannung aus, sich vorzustellen, wie schlimm es sein muss, wenn einem niemand glaubt und die Beweise quasi unabdingbar auf der Hand liegen. Doch was ist mit Technik heute alles möglich? Wir alle kennen diese Filmchen mit hineinprojezierten Gesichtern, auf den "wir" oder Freunde in Kinofilmen agieren. Einfache Apps machen dies bereits für jeden möglich. Was, wenn es einen perfiden Plan gibt und jemand Dich erledigen will?? Jemand, der eine viel bessere Technik zur Verfügung hat?


Dieses Buch spielt vor allem mit dieser Vorstellung. Ermittelt wird zunächst fast nicht, bis sich ein Anwalt und ein Detektiv ("Ein Fall für Zwei" lässt grüßen, man sieht Matula förmlich vor sich!) einschalten. Und somit wird im letzten Drittel richtig Fahrt aufgenommen. Erst im Epilog klärt sich dann alles auf. Bis dahin bleibt auch der Prolog, in dem eine Frau brutal misshandelt wird, rätselhaft...
Das Ende ist irgendwie schon stimmig, aber für mich trotzdem irgendwie unbefriedigend. Ich war am Ende dieses Buchs nicht zufrieden. Es liest sich dennoch unterhaltsam, aber mir haben die Figuren, der recht flache Stil und auch die Auflösung nicht so recht gefallen.

Ich vergebe 3,5 Sterne. Ich runde sie wohlwollend auf 4* auf, weil ich mit dem Ende nicht gerechnet habe und somit überrascht wurde.

Lesempfehlung? Weiß nicht, vielleicht für Strobel-Fans. Ich glaube, ich persönlich muss von diesem Autor nicht unbedingt ein weiteres Buch lesen.



Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben? (ISBN: 9783596706662)
ReadAndTravels avatar

Rezension zu "Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben?" von Arno Strobel

Ich werde definitiv mehr von dem Autoren lesen!
ReadAndTravelvor 4 Tagen

»Du warst es nicht. Aber sie haben dich auf Video. Wer soll dir jetzt noch glauben?«
Patrick Dostert freut sich auf einen freien Tag mit seiner Frau Julia, als noch vor dem Frühstück zwei Beamte der Kripo Weimar vor der Tür stehen. Patrick bittet sie herein, und von einer Minute zur anderen ändert sich alles für ihn.

Was für ein wahnsinnig gutes Buch! Vielen vielen Dank an Lovelybooks, dass ich dieses Buch gewinnen durfte. Es war einfach nur von der ersten bis zur letzten Seite spannend und mitreißend! Das Buch konnte mich komplett überzeugen und war direkt zu Jahresbeginn ein Highlight! Alles an dem Buch war perfekt und Strobel hat mich doch ordentlich an der Nase herum geführt. Es gibt absolut nichts zu meckern und ich muss mir jetzt wohl nochmehr Bücher von Arno Strobel zulegen. Denn dieses Buch bekommt 5/5 Sterne! 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2022 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2021 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2021 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

denise7xy - erhalten + verschickt

Frea - erhalten + verschickt

Anna0807 - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP-- erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe

FranziskaBo96

Wolly

---ZWISCHENSTOPP---

Schattentochter

Musikpferd

Stinsome

katze-kitty

---ZWISCHENSTOPP---

Anna0807

Sternchenschnuppe

Frea

Wolly

Lissa342

---ZWISCHENSTOPP---

1007merle

denise7xy



























925 Beiträge
Sternchenschnuppes avatar
Letzter Beitrag von  Sternchenschnuppevor 14 Minuten

Super. Hast du mir noch eine Sendungsnummer?

Zum Thema

Ein Video sagt mehr als tausend Worte ... oder? Was würdest du tun, wenn du für ein Verbrechen angeklagt werden würdest, das du nicht begangen hast? Obwohl Patrick das Opfer nicht einmal kennt und sogar ein Alibi hat, gibt es ein Video, auf dem er zu sehen ist. Was ist hier Fake und was ist Fakt?

Mit seinen Bestsellern entführt Arno Strobel Leser*innen in die dunkelsten
Winkel der menschlichen Seele. Freut euch auf 15 signierte Exemplare
seines neuen Psychothrillers! Die 1. Auflage ist je nach Verfügbarkeit in
zwei Versionen erhältlich: mit FAKE- oder mit FAKT-Cover.

Herzlich willkommen zur Buchverlosung von "Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben?"

»Du warst es nicht. Aber sie haben dich auf Video. Wer soll dir jetzt noch glauben?«
Patrick Dostert freut sich auf einen freien Tag mit seiner Frau Julia, als zwei Kripo-Beamte vor der Tür stehen. Patrick wird verdächtigt, eine Frau misshandelt und entführt zu haben, obwohl er sie noch nie gesehen hat. Aber das glaubt ihm keiner ...

Gemeinsam mit FISCHER Taschenbuch verlosen wir 15 signierte Exemplare von Arno Strobels neuem Thriller "Fake – Wer soll dir jetzt noch glauben?" 

Um euch zu bewerben, beantwortet einfach über unser Bewerbungsformular folgende Frage:
Ist dir schon einmal etwas passiert, das dir niemand geglaubt hat?

Wir freuen uns auf eure Antworten und wünschen viel Glück!

940 BeiträgeVerlosung beendet
Lillith54ws avatar
Letzter Beitrag von  Lillith54wvor 3 Tagen

ich mich auch

Kurze Tage und lange Nächte sind der perfekte Zeitpunkt für nervenaufreibende Thriller: Dieses Jahr hat Bestsellerautor Arno Strobel mit seinem Psychothriller "FAKE – Wer soll dir jetzt noch glauben?" unzählige Leser*innen begeistert. Wir verlosen nochmal 30 Exemplare für spannende Lesestunden.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Patrick, der in Verdacht steht, eine junge
Frau entführt und misshandelt zu haben. Er beteuert seine Unschuld, doch
es gibt ein Video, das die Tat beweist. Und Bilder lügen nicht – oder?

Bilder sagen mehr als tausend Worte ... Patrick hat das Opfer noch nie in seinem Leben gesehen. Er hat ein Alibi. Doch es gibt ein Video, das seine Schuld beweist ... 

Gemeinsam mit FISCHER Taschenbuch verlosen wir 30 Exemplare von "FAKE – Wer soll dir jetzt noch glauben?". Der Thriller von Bestsellerautor Arno Strobel zählt zu den beliebtesten Büchern des Jahres und wurde von den Leser*innen auf Platz 8 der Kategorie Krimi & Thriller beim LovelyBooks Community Award gewählt.

Bitte beantwortet folgende Frage, um an der Verlosung teilzunehmen:

Wo und wie lest ihr im Winter am liebsten?

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Wenn ihr keine Aktionen der FISCHER Verlage verpassen wollt, dann folgt der Verlagsseite auf LovelyBooks.

824 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Arno Strobel wurde am 18. August 1962 in Saarlouis (Deutschland) geboren.

Arno Strobel im Netz:

Community-Statistik

in 6.261 Bibliotheken

von 187 Leser*innen aktuell gelesen

von 334 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks