Anna Simon

 4,3 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor von Killer trinken keine Honigmilch, Pizza & Quiche und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Anna Simon

Marianne Loibl schreibt unter dem Pseudonym Anna Simon ihren ersten Frauenroman. Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, ist Mitglied der Montségur-Autoren und der Autorenvereinigung "das-Syndikat". Marianne Loibl lebt mit ihrer Familie in München. Weitere Informationen auf der Homepage der Autorin www.marianne-loibl.de

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Anna Simon

Cover des Buches Killer trinken keine Honigmilch (ISBN: 9783744889940)

Killer trinken keine Honigmilch

 (18)
Erschienen am 07.11.2017
Cover des Buches Killer trinken keine Honigmilch (ISBN: 9783746051512)

Killer trinken keine Honigmilch

 (0)
Erschienen am 24.11.2017
Cover des Buches Pferde (ISBN: 9783785524428)

Pferde

 (0)
Erschienen am 01.04.1997
Cover des Buches Toll in Form: Cocktails (ISBN: 9783809405832)

Toll in Form: Cocktails

 (0)
Erschienen am 01.06.2002

Neue Rezensionen zu Anna Simon

Cover des Buches Killer trinken keine Honigmilch (ISBN: 9783744889940)J

Rezension zu "Killer trinken keine Honigmilch" von Anna Simon

Killer trinken keine Honigmilch
Jessica-buchmomentvor 5 Monaten

Als Maria und ihre Freundin Sabine einen Kurzurlaub antreten, werden sie unterwegs von Joe entführt. Sie unternehmen zwar einige Versuche, Joe wieder loszuwerden, jedoch haben sie damit keinen Erfolg. So kommt es dann irgendwie dazu, dass aus der Abneigung Zuneigung wird.

Während ihrer Reise passieren ihnen so viele verrückte Dinge, dass es schon immer mal wieder sehr unrealistisch erscheint. Dafür ist die Geschichte aber einfach unterhaltsam. Verrückt, aber lustig. Obwohl es teilweise doch ganz schön unrealistisch erscheint, stört dies nicht. Die Autorin hat einen so lustigen Schreibstil, dass dieser alles wieder gut macht.

Der Schreibstil der Autorin ist total angenehm und so lässt sich das Buch sehr schnell durchlesen. Es ist wirklich optimal für ein verregnetes Wochenende, an dem man es sich mit Decke und Tee auf der Couch gemütlich macht.

Fazit
„Killer trinken keine Honigmilch“ ist eine unterhaltsame Geschichte über eine Liebe, die sich etwas anders entwickelt, als dies normalerweise der Fall ist.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Killer trinken keine Honigmilch (ISBN: 9783744889940)

Rezension zu "Killer trinken keine Honigmilch" von Anna Simon

Killer trinken keine Honigmilch
Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren

Als Maria und ihre Freundin Sabine einen Kurzurlaub antreten, werden sie unterwegs von Joe entführt. Sie unternehmen zwar einige Versuche, Joe wieder loszuwerden, jedoch haben sie damit keinen Erfolg. So kommt es dann irgendwie dazu, dass aus der Abneigung Zuneigung wird.

Während ihrer Reise passieren ihnen so viele verrückte Dinge, dass es schon immer mal wieder sehr unrealistisch erscheint. Dafür ist die Geschichte aber einfach unterhaltsam. Verrückt, aber lustig. Obwohl es teilweise doch ganz schön unrealistisch erscheint, stört dies nicht. Die Autorin hat einen so lustigen Schreibstil, dass dieser alles wieder gut macht.

Der Schreibstil der Autorin ist total angenehm und so lässt sich das Buch sehr schnell durchlesen. Es ist wirklich optimal für ein verregnetes Wochenende, an dem man es sich mit Decke und Tee auf der Couch gemütlich macht.

Fazit
„Killer trinken keine Honigmilch“ ist eine unterhaltsame Geschichte über eine Liebe, die sich etwas anders entwickelt, als dies normalerweise der Fall ist.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Killer trinken keine Honigmilch (ISBN: 9783744889940)C

Rezension zu "Killer trinken keine Honigmilch" von Anna Simon

Leicht zu lesen, spannend und eine kleine Gedankenreise inklusive
Catgirllovesbooksvor 4 Jahren

Zusammenfassung: Vier Freundinnen treffen sich wie immer zu einem schönen Abend. Doch die am Rand gestellte Frage, wie wird es mal mit der Rente aussehen, bringt alles durcheinander. Kurzerhand entschließen sie sich zu einem Kurztrip nach Italien. An den Gardasee, genau genommen. Nach einigem Hin- und Her stimmen alle zu. Doch dann sind nur zwei mit von der Partie. Maria und Sabine, trotz Zweifel entschließen sie sich den Trip doch zu machen. Und nach anfänglichem Ärger freuen die Beiden sich.

Als sie nach einem Tankstopp aus dem Shop kommen, bemerken sie dass sich jemand unbefugt im ihrem Wagen aufhält. Zunächst werden sie ihn los, doch dann findet Joe (der Eindringling) einen Weg, dass die Freundinnen ihn doch mitnehmen müssen. Und schnell wird klar, dass er vor der Polizei flieht, und diese ist auch bald hinter Maria und Sabine her. Eine gefährliche Katz und Mausjagd beginnt, denn Joe hat eine Waffe und diverse Ideen ihn loszuwerden gehen immer nach hinten los...

Und als wäre das nicht schon alles kompliziert und gefährlich genug, spielen plötzlich auch Marias Gefühle verrückt. Denn bald schon sieht sie in Joe nicht mehr den Ganoven. Es fällt ihr immer schwerer zu glauben, dass er gefährlich ist. Und als er dann noch Honigmilch zum Frühstück trinkt, ist sie bald schon in einem Strudel aus Verwirrung gefangen...

Meine Meinung: Killer trinken keine Honigmilch ist ein spannender und emotionaler Roman. Man befindet sich - vorallem - mit Maria in einem Wirrwarr aus Gefühlen. Und auch Joe ist sympathisch. Schnell kann man Marias Gefühle nachvollziehen, denn das was er sagt passt irgendwie so gar nicht zu seinem Charakter.

Der Roman kam mir wie ein Roadmovie vor, nur eben in getippter Form. Die Jagd nach Italien, die Flucht vor der Polizei, die Gefahren in denen die Drei sich ungewollt befinden - es passt alles zusammen. Als Leser erfährt mal viel von Joe, Maria und Sabine, was die Protagonisten natürlich "lebensechter" wirken lässt.

Der Stil ist flüssig und ich musste auch gelegentlich schmunzeln. Ein spannender Feel good Roman.


Das Cover ist in blau gehalten. Ein Paar hält sich an einem See an den Händen, sie trinkt Kaffee oder Tee und er - natürlich Honigmilch!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo ihr Lieben,
am 07. November 2017 ist mein neuer Roman "Killer trinken keine Honigmilch" erschienen, doch wenn ihr denkt, ihr habt es hier mit einem Kriminalroman oder gar einem Thriller zu tun, dann irrt ihr gewaltig! Mein Killer ist anderer Natur... 


Und darum geht's: 

Vier Frauen mitten im Leben zelebrieren ihren gemeinsamen Abend, der einmal im Monat den Alltag ausblendet. Doch dieses Mal ruiniert eine zufällige Frage die Stimmung: Wie wird es später um die Renten bestellt sein? Die bange Prognose ertränken die Freundinnen in Prosecco und entschließen sich zu einem Kurztrip an den Gardasee. Tatsächlich starten zwei Tage später nur Sabine und Maria. Nach einem Tankstopp überraschen sie einen Fremden, der mit ihrem Auto fliehen will. Er bedroht die beiden Frauen und zwingt sie, ihn ein Stück mitzunehmen.
Einige Versuche, Joe loszuwerden, scheitern und es dauert nicht lange, bis auch Sabine und Maria die Polizei fürchten. Maria muss sich eingestehen, dass ihr Joe näher steht, als ihr lieb ist. Doch kann sie ihm vertrauen?

Na, habe ich euch neugierig gemacht? Wollt ihr gerne wissen, wie es weiter geht und wie dieser spontane Roadtrip der Frauen endet? 

Dann bewerbt euch auf eines von 10 Exemplaren (Taschenbücher oder wahlweise eBooks) meines Buches und nehmt an der anschließenden Leserunde teil! 

Bitte beantwortet mir dazu eine Frage: Wohin würde dich ein spontaner Roadtrip führen und warum?

Bitte schreibt in eure Bewerbung dazu, für welches Format (Taschenbuch, mobi oder ePub) ihr euch bewerbt. 

Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch!

Liebe Grüße,
eure Marianne Loibl (Anna Simon)
236 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  leniksvor 4 Jahren
An Ostern habe ich sie erstellt. Hier der Link: https://www.lovelybooks.de/autor/Anna-Simon/Killer-trinken-keine-Honigmilch-1504889167-w/rezension/1547002226/ Danke das ich mitlesen durfte.

Community-Statistik

in 20 Bibliotheken

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks