Grenzfall - Der Tod in ihren Augen

4,3 Sterne bei160 Bewertungen

Cover des Buches Grenzfall - Der Tod in ihren Augen (ISBN: 9783596700509)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (137):
sparks88s avatar
sparks88
vor 25 Tagen

Kurzweilig & spannend! Alexa hat es als neue Kollegin in neuem Gebiet schwer, trotzdem entsteht langsam Teamarbeit, um den Fall zu lösen.

Kritisch (6):
schaetzelein83s avatar
schaetzelein83
vor 5 Monaten

Bergwelt-Krimi mit unharmonischem Ermittlerteam

Alle 160 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Grenzfall - Der Tod in ihren Augen"

Sie könnten unterschiedlicher nicht sein und müssen doch gemeinsam einen Mörder jagen – der erste Fall für das deutsch-österreichische Ermittlerteam Alexa Jahn und Bernhard Krammer

Am Brauneck in Lenggries wird an einer Felswand eine leblose Frau entdeckt. Doch was auf den ersten Blick wie ein Kletterunfall aussah, entpuppt sich als grausamer Mord. Dem Oberkörper der Toten wurden Beine aus Stroh angenäht. Kurz darauf tauchen weitere Leichenteile am Achensee in Tirol auf. Stammen sie ebenfalls von der Toten? Doch weshalb sollte der Täter die Leiche auf zwei Länder verteilen?

Für die junge und engagierte Oberkommissarin Alexa Jahn, die gerade ihren Dienst bei der Kripo Weilheim angetreten hat, ist es die erste große Ermittlung. Sie könnte jede Unterstützung gebrauchen, doch auf den desillusionierten Kollegen auf österreichischer Seite, Chefinspektor Bernhard Krammer, kann sie nicht zählen.

Alexa ist lange auf sich allein gestellt und bekommt es mit einem Täter zu tun, dem sie vielleicht nicht gewachsen ist ...

Auftakt der neuen packenden Krimiserie in der Grenzregion Deutschland – Österreich

»Der spannendste und beste Auftakt einer Krimireihe, den ich in den letzten Jahren gelesen habe.« Deutschlandfunk Kultur, Mike Altwicker

»Ein fulminanter Reihenauftakt, den man nicht verpassen sollte – düster, fesselnd, nicht aus der Hand zu legen.« Ursula Poznanski

»Anna Schneider ist ein Rising Star für mich, definitiv ein ›Label to watch‹.« Elisabeth Herrmann

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596700509
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:432 Seiten
Erscheinungsdatum:27.01.2021
Das aktuelle Hörbuch ist am 27.01.2021 bei Argon Digital erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne69
  • 4 Sterne68
  • 3 Sterne17
  • 2 Sterne6
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783596700509
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:432 Seiten
    Erscheinungsdatum:27.01.2021
    Das aktuelle Hörbuch ist am 27.01.2021 bei Argon Digital erschienen.

    Community-Statistik

    Band 1 der Reihe "Jahn und Krammer"

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks