Anna Freud

 3,8 Sterne bei 9 Bewertungen

Lebenslauf von Anna Freud

Anna Freud, geboren 1895 in Wien, gestorben 1982 in London, erhielt ihre psychoanalytische Ausbildung in Wien. 1935–1938 war sie Direktorin des dortigen Psychoanalytischen Instituts. In jenem Jahr emigrierte sie nach London, wo sie von 1940 bis 1945 die von ihr gegründeten Hampstead Nurseries leitete. Ab 1952 war sie Direktorin der Hampstead Child-Therapy Clinic sowie des Hampstead Child-Therapy Course, der wichtigsten europäischen Ausbildungsstätte auf dem Gebiet der Psychoanalyse des Kindes.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Anna Freud

Cover des Buches Werkausgabe in zwei Bänden (ISBN: 9783596172160)

Werkausgabe in zwei Bänden

 (3)
Erschienen am 01.03.2006
Cover des Buches Psychoanalyse für Pädagogen (ISBN: 9783456849188)

Psychoanalyse für Pädagogen

 (1)
Erschienen am 08.04.2011
Cover des Buches Wege und Irrwege in der Kinderentwicklung (ISBN: 9783608960044)

Wege und Irrwege in der Kinderentwicklung

 (0)
Erschienen am 30.07.2003
Cover des Buches Das Ich Und Die Abwehrmechanismen (ISBN: 9785518929128)

Das Ich Und Die Abwehrmechanismen

 (6)
Erschienen am 22.07.2013

Neue Rezensionen zu Anna Freud

Cover des Buches Das Ich Und Die Abwehrmechanismen (ISBN: 9785518929128)
Chriikus avatar

Rezension zu "Das Ich Und Die Abwehrmechanismen" von Anna Freud

Abwehrmechanismen und was sie können
Chriikuvor 2 Jahren

Ich hatte oft das Gefühl mittendrin einzusteigen und zu wenig Vorwissen zu haben. Jedoch stand die Ich Psychologie hier ja auch erst relativ am Anfang und Anna führte fort, was ihr Vater begann. Sie konzentrierte sich auf Kinder und ihre Entwicklung.


Ich finde als herangehende Therapeutin hat mich dieses Buch weitergebracht, es braucht aber mehr aktuellere Literatur, um die Abwehrmechanismen und ihre Funktionen wirklich verstehen zu können.


Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

Worüber schreibt Anna Freud?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks