Das Spiel des Sängers: Historischer Roman

4,1 Sterne bei 38 Bewertungen

Cover des Buches Das Spiel des Sängers (ISBN: 9783734107634)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (30):
Buchfresserchen1s avatar
Buchfresserchen1
vor 2 Jahren

Ein wahrer Lesegenuss für Liebhaber von mittelalterlichen Kriminalromanen ohne viel Folter und Blut.

Kritisch (3):
diebens avatar
dieben
vor 2 Jahren

"Ich"-Buch und ein unsägliches geschreibsel. Für diese Autorin unwürdig, schon nach 20 Seiten abgebrochen. Totaler Flop!!

Alle 38 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Spiel des Sängers: Historischer Roman"

Liebe, Mord und Minnesang …

Burg Langel im ausgehenden Mittelalter. Seit dem gewaltsamen Tod des Burgherrn Eberhard ist die Lehensnachfolge ungeklärt, und Ritter Ulrich muss die Burg neu vergeben. Eine erlauchte Gesellschaft findet sich ein, und jeder von ihnen erhebt Anspruch auf das Lehen. Bis man sich einig wird, soll Minnesänger Hardo Lautenschläger des Abends für Unterhaltung sorgen. Niemand ahnt, welches Geheimnis Hardo mit Burg Langel verbindet – und mit der holden, aber spitzzüngigen Engelin van Dyke, die an Hardos abendlichen Gesängen so gar keinen Gefallen zu finden scheint …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783734107634
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:640 Seiten
Verlag:Blanvalet
Erscheinungsdatum:19.08.2019

Rezensionen und Bewertungen

4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne18
  • 4 Sterne12
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783734107634
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:640 Seiten
    Verlag:Blanvalet
    Erscheinungsdatum:19.08.2019

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks