Andrea Camilleri

 4 Sterne bei 1.848 Bewertungen
Autor von Die Form des Wassers, Der Hund aus Terracotta und weiteren Büchern.
Autorenbild von Andrea Camilleri (© Basso Cannarsa)

Lebenslauf von Andrea Camilleri

Ein Herz für Sizilien: Andrea Camilleri ist ein italienischer Schriftsteller, Drehbuchautor, Theater- und Fernsehregisseur. Er wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien geboren. Lange Zeit war er in Italien nur als Drehbuchautor und Regisseur bekannt. Zwischen 1958 und 1970 unterrichtete er zudem am Centro Sperimentale di Cinematografia in Rom. Gedichte hatte Andrea Camilleri schon als Zwanzigjähriger veröffentlicht. Sein erstes Prosawerk, „Der Lauf der Dinge“, wurde hingegen 1978 von vierzehn Verlagen abgelehnt. Erst mithilfe eines befreundeten Schriftstellers fand er schließlich doch noch einen Verlag. Dort veröffentlichte er einige historische Romane, die sich vor allem mit der Geschichte Siziliens befassten. Der literarische Durchbruch gelang Camilleri erst mit seinen Romanen um den unwiderstehlichen Commissario Salvo Montalbano. Sie machten ihn zu einem der meistgelesenen Autoren Italiens. Der erste Band „La forma dell’acqua“ (dt.: „Die Form des Wassers“) erschien 1994, viele weitere sollten folgen. Neben seiner schriftstellerischen Arbeit lehrt Andrea Camilleri seit über 20 Jahren an der Accademia d’arte drammatica Silvio D´Amico in Rom. Hier lebt er auch – wenn er nicht gerade das mediterrane Leben in seiner alten Heimat Sizilien genießt.

Neue Bücher

Cover des Buches Das Spiel des Patriarchen (ISBN: 9783404185870)

Das Spiel des Patriarchen

Neu erschienen am 29.04.2022 als Taschenbuch bei Lübbe.
Cover des Buches Der zweite Kuss des Judas (ISBN: 9783751732963)

Der zweite Kuss des Judas

Neu erschienen am 29.04.2022 als E-Book bei beTHRILLED.
Cover des Buches Der Dieb der süßen Dinge (ISBN: 9783838797328)

Der Dieb der süßen Dinge

 (3)
Neu erschienen am 24.06.2022 als Hörbuch bei Lübbe Audio.

Alle Bücher von Andrea Camilleri

Cover des Buches Die Form des Wassers (ISBN: 9783404154012)

Die Form des Wassers

 (190)
Erschienen am 18.10.2005
Cover des Buches Der Hund aus Terracotta (ISBN: 9783838703244)

Der Hund aus Terracotta

 (111)
Erschienen am 21.06.2010
Cover des Buches Der Dieb der süßen Dinge (ISBN: 9783404270828)

Der Dieb der süßen Dinge

 (85)
Erschienen am 18.05.2012
Cover des Buches Das Spiel des Patriarchen (ISBN: 9783838712550)

Das Spiel des Patriarchen

 (76)
Erschienen am 22.07.2011
Cover des Buches Die Stimme der Violine (ISBN: 9783404259564)

Die Stimme der Violine

 (77)
Erschienen am 01.01.2003
Cover des Buches Der Kavalier der späten Stunde (ISBN: 9783404921423)

Der Kavalier der späten Stunde

 (68)
Erschienen am 21.10.2003
Cover des Buches Die Passion des stillen Rächers (ISBN: 9783838712536)

Die Passion des stillen Rächers

 (59)
Erschienen am 22.07.2011
Cover des Buches Das kalte Lächeln des Meeres (ISBN: 9783404921935)

Das kalte Lächeln des Meeres

 (57)
Erschienen am 18.10.2005

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Andrea Camilleri

Cover des Buches Der Dieb der süßen Dinge (ISBN: 9783838797328)G

Rezension zu "Der Dieb der süßen Dinge" von Andrea Camilleri

Absolut spannend und verzwickt.
Goldie-hafivor einem Tag

Sizilien, Sommer , Sonne, Urlaubsfeeling? - Weit gefehlt. - Erst ein Toter Tunesier in einem Fischerboot, dann ein Toter Geschäftsmann im Ruhestand im Fahrstuhl. Jetzt kommt Commissario Montalbano nicht nur wegen des warmen Wetters in Schwitzen. Wie hängt das zusammen? Und hängt es überhaupt zusammen? Und was haben eine tunesische Putzfrau und ihr kleiner Sohn damit zu tun?
Der Sprecher, Bodo Wolf, schafft es gut, den einzelnen Figuren ihre unverwechselbare Stimme zu geben und ihnen somit Leben einzuhauchen. Den Titel finde ich verwirrend, denn für mich passt er nicht zur eigentlichen Handlung, doch das Cover dagegen ist sehr schön und versetzt den Leser/Hörer gut vor Ort.
Der Krimi zeigt wie nebenbei viel von der italienischen Lebensart - sei es durch die beschriebenen Gerichte, die gleich Hunger machen, sei es durch ein gewisses Laissez faire und interne 'eine Hand wäscht die andere'. Mir hat die Geschichte gut gefallen, denn es dauert, bis man der eigentlichen Lösung auf die Schliche kommt und die Spannung steigt bis kurz vor dem Ende an. Sehr interessant sind auch die Einblicke in das Privatleben des Commissario, doch hier endet das Buch mit einem Cliffhanger, bei dem ich nur gedacht habe: wie unfair gerade jetzt aufzuhören.
Die Geschichte ist absolut hörenswert und bestimmt genauso lesenswert.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Dieb der süßen Dinge (ISBN: 9783838797328)C

Rezension zu "Der Dieb der süßen Dinge" von Andrea Camilleri

Unterhaltsamer Sizilien Krimi
cybergirllvor 2 Tagen

Vor der Küste Siziliens wird ein Fischer auf seinem Boot erschossen.
Der Geschäftsmann Lapecora wird im Fahrstuhl seines Wohnhauses im Küstenstädtchen Vigàta erstochen.
Commissario Montalbano ermittelt in beiden Fällen.
Als er einen Dieb auf frischer Tat ertappt kommt er der Schönheit Karima auf die Spur.
 Ist Karima die Verbindung zu den beiden Fällen?

„Der Dieb der süßen Dinge“ von Andrea Camilleri ist der 3. Band einer 25teiligen Krimireihe aus Sizilien.
 Das Hörbuch zu diesem Krimi ist bei Lübbe Audio ganz neu erschienen.

Mit Commissario Montalbano hat Andrea Camilleri ein Unikum erschaffen.
Der Commissario ist sympathisch und gleichzeitig kauzig und schroff.

Der Fall wird spannend erzählt.
Der Krimi fängt langsam an und steigert das Tempo schnell.
Wenn man glaubt die Spannung und das Tempo sind an ihrem Höhepunkt angekommen, gibt es immer wieder Szenen zur Entspannung in denen die Kulinarik ihren Platz findet.
Mit seinem Humor lockert der Autor die Geschichte immer wieder auf und bringt einen zum Schmunzeln.

„Der Dieb der süßen Dinge“ ist ein spannender Krimi in dem der Flair Siziliens den LeserInnen anschaulich vermittelt wird.

Gesprochen wird das Hörbuch von dem Schauspieler Bodo Wolf der auch zahlreichen internationalen Schauspielern seine Stimme leiht.
Die Stimme von Bodo Wolf ist sehr angenehm, er bringt das Italienische in dem Krimi sehr gut rüber.
Die Geschichte wird mit ihm erst richtig lebendig.





Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Dieb der süßen Dinge (ISBN: 9783838797328)K

Rezension zu "Der Dieb der süßen Dinge" von Andrea Camilleri

Ein kleiner Dieb
kassandra1010vor 5 Tagen

Mit seinem typisch herrischen, maskulinen Ermittlungsmethoden macht sich Montalbano auf der Wache, wie auch in seiner Umgebung nicht gerade immer nur Freunde. Doch die Gauner wissen, dass er stets sein Wort hält und es auch mal mit den Gesetzen nicht so ganz genau nimmt. Wichtiger sind ihm erstklassige italienische Hausmannskost und seine große Liebe Livia und natürlich der ganze Rest der Frauenwelt. Als waschechter Sizilianer lässt er sich so schnell kein X für ein O vormachen und begibt sich und sein Ermittlerteam dabei mehrfach auf gefährliche Wege.

In seinem 3. Fall muss Montalbano im Mordfall eines toten Fischers ermittelt. Mitten auf dem Meer wurde der Fischer nachts erschossen. Doch bei einem Toten bleibt es leider nicht. Der Geschäftsmann Lapecora wird erstochen aufgefunden. Und was nun? Niemand denkt bei den beiden Toten einen Zusammenhang. Bis Montalbano einen kleinen Dieb fängt und sich so endlich alles nach und nach zusammenfügt. 

Salvo Montalbano, der beliebteste Kommissar Italiens, ermittelt mit Scharfsinn und Charme: grandiose Unterhaltung mit sommerlichem Sizilienflair und vielen kulinarischen Köstlichkeiten.

Diese Hörspielfassung habe ich sehr genossen. Mit Bodo Wolf als die Stimme gelingt diesem, das es weder an Spannung noch an dem typischen Camilleri-Flair fehlt.

Eine gelungene Produktion, nicht nur für Montalbano-Kenner.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein spannungsvoller Wechsel von SMS, E-Mails, Telefonaten, Dialogen und Zeitungsartikeln - temporeich in Szene gesetzt von 28 Stimmen.

Herzlich Willkommen zu unserer neuen Hörrunde zu "Kilometer 123" von Andrea Camilleri

Darum geht's: Alles beginnt mit einer unbeantworteten SMS. Die Absenderin ist Ester, und der Adressat ist Giulio. Warum Giulio nicht antworten kann: Er liegt nach einem heftigen Auffahrunfall auf Kilometer 123 der Via Aurelia im Krankenhaus. Wer hingegen die SMS von Ester liest, ist Giuditta, Giulios Ehefrau, die vorher von Esters Existenz nichts wusste. Dies könnte der Anfang einer Liebeskomödie sein, aber der Beigeschmack ist eindeutig ein anderer: Denn ein Zeuge sagt aus, dass Giulios Unfall keineswegs unbeabsichtigt, sondern versuchter Mord war, und die Angelegenheit wird ans Kriminalkommissariat übergeben. Kurze Zeit später findet sich eine Leiche, auf eben jenem Kilometer 123 auf der Via Aurelia. Und plötzlich ist nichts mehr so, wie es scheint. Hier findet ihr eine Hörprobe (http://www.jumboverlag.de/data/media/me2618.mp3).

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch jetzt für unsere neue Hörrunde!  

Wenn ihr euch für eines von insgesamt 10 Freiexemplaren interessiert, solltet ihr euch bis Dienstag, den 9. Juni 2020 bei uns melden und uns gern folgende Frage beantworten: Was reizt dich an dem Hörbuch? Hast du schon mal ein Hörbuch mit so vielen verschiedenen Stimmen gehört?

Wir sind gespannt auf eure Beiträge und freuen uns auf die neue Hörrunde!

Euer JUMBO-Team  

118 BeiträgeVerlosung beendet
B
Letzter Beitrag von  baerinvor 2 Jahren

Nochmals vielen Dank für diesen wieder sehr interessanten Camilleri. Hier meine Rezi bei LB:

https://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Camilleri/Kilometer-123-2327055624-w/rezension/2645622603/

Ebenso veröffentlicht bei Amazon, Thalia, Hugendubel und Lesejury.

Zusätzliche Informationen

Andrea Camilleri wurde am 05. September 1925 in Porto Empedocle (Italien) geboren.

Andrea Camilleri im Netz:

Community-Statistik

in 999 Bibliotheken

von 258 Lesern aktuell gelesen

von 40 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks