Amy Harmon

 4,2 Sterne bei 1.523 Bewertungen
Autorin von Bird and Sword, Making Faces und weiteren Büchern.
Autorenbild von Amy Harmon (© Hiskey Photo / Quelle: Egmont)

Lebenslauf von Amy Harmon

Bereits in ihrer Kindheit zählte Amy Harmon das Schreiben zu ihren größten Leidenschaften. Mit ihren Romanen, die mittlerweile auch in mehrere Sprachen übersetzt wurden, schaffte sie es, sich als New York Times Bestseller-Autorin einen Namen zu machen. In Deutschland wurde sie vor allem durch den Roman "Vor uns das Leben" bekannt, der im Herbst 2014 bei Egmont INK erschienen ist.

Neue Bücher

Cover des Buches All the Pieces of My Heart (ISBN: 9783736317802)

All the Pieces of My Heart

 (22)
Neu erschienen am 24.06.2022 als Taschenbuch bei LYX. Es ist der 3. Band der Reihe "Laws of Love".

Alle Bücher von Amy Harmon

Cover des Buches Bird and Sword (ISBN: 9783736305489)

Bird and Sword

 (394)
Erschienen am 26.10.2017
Cover des Buches Making Faces (ISBN: 9783736312814)

Making Faces

 (322)
Erschienen am 30.10.2020
Cover des Buches Infinity Plus One (ISBN: 9783736314863)

Infinity Plus One

 (242)
Erschienen am 26.02.2021
Cover des Buches A Different Blue (ISBN: 9783736314924)

A Different Blue

 (221)
Erschienen am 25.06.2021
Cover des Buches Queen and Blood (ISBN: 9783736307056)

Queen and Blood

 (130)
Erschienen am 27.07.2018
Cover des Buches All the Colors of my Dreams (ISBN: 9783736316645)

All the Colors of my Dreams

 (97)
Erschienen am 29.10.2021
Cover des Buches All the Songs of my Soul (ISBN: 9783736316683)

All the Songs of my Soul

 (58)
Erschienen am 25.02.2022
Cover des Buches All the Pieces of My Heart (ISBN: 9783736317802)

All the Pieces of My Heart

 (22)
Erschienen am 24.06.2022

Neue Rezensionen zu Amy Harmon

Cover des Buches All the Pieces of My Heart (ISBN: 9783736317802)tinis_buecherwelt_und_mehrs avatar

Rezension zu "All the Pieces of My Heart" von Amy Harmon

Eine perfekte Geschichte
tinis_buecherwelt_und_mehrvor 13 Stunden

Seitdem ich "A different Blue" von Amy Harmon gelesen habe, bin ich begeistert von ihrem sehr poetischen Schreibstil und ihren Geschichten. Sie schafft es mit einer sehr ruhigen Art eine Story aufzubauen, bei welcher ich als Leserin dennoch mit fiebern kann und bei welcher ich immer wieder dankbar bin, dass sie Themen behandelt, die man nicht in jedem anderen Buch liest. Auch dass gewisse Szenen nur angedeutet und nicht wie in anderen Büchern detailliert beschrieben werden, fällt mir in ihren Geschichten immer wieder auf, denn dafür bin ich sehr dankbar.


Auf "All the Pieces of my Heart" habe ich schon sehnsüchtig gewartet - denn endlich bekam auch Noah seine Geschichte, welchen wir bereits im ersten Band der Trilogie als Arzt von Moses und Tagg in einer sehr emotionalen Szene kennengelernt haben. Damals war ich schon sehr neugierig auf die Hintergründe zu Noah - nun haben wir sie erfahren und auch diese Geschichte hat mein Herz wieder im Sturm erobern können. Dieses Buch kann aber dennoch unabhängig von den anderen Beiden gelesen werden, da es nur kurze Berührungspunkte gibt und wir LeserInnen dadurch auch nicht auf die Handlungen in den ersten beiden Bänden gespoilert werden.


Eine Freundschaft, die in Kindertagen begann und auch im Erwachsenenalter Bestand hat - das wünscht sich wohl ein jeder von uns. Doch was passiert, wenn eine Person von Beiden mehr Gefühle für den jeweils anderen hegt und noch eine dritte Person dazu kommt? Ich fand, dass die Autorin dieses "Problem" sehr gut geschildert hat, weshalb mir Mercedes einfach leid tat. Gefühlt wollte Cora alles, was Mercedes hatte, für sich selbst beanspruchen und Mercedes fand immer wieder Ausreden, warum Cora all diese Dinge bekommen sollte. Dies machte es mir etwas schwer Verständnis für Cora aufzubringen, denn auch, wenn sie ein schlimmes Schicksal ereilt hat, wurde sie mir einfach nicht sympathisch. Dies wurde noch von einigen Dingen, die nach und nach aufgedeckt wurden, untermalt und auch wenn es mir für Gia (Coras Tochter) sehr leid um ihre Verlust tat, fehlte mir Cora selbst leider in keinem Augenblick.


Aber umso weniger ich Cora leiden konnte, umso mehr gingen mir Noah und Mercedes ins Herz. Die Art, wie sie sich umeinander sorgten, sich blind vertrauen und immer zusammen halten - hach, war das schön. Die tiefen Gefühle für einander waren immer greifbar für mich als Leserin und machten diese Freundschaft für mich zu etwas ganz Besonderem. Auch die gegenseitig Anziehung, die sich nach und nach aufbaute, machte einfach unglaublich Spaß zu lesen, sodass ich mich über jeden noch so kleinen Schritt zueinander einfach nur für Noah und Mercedes gefreut habe.


Mehr möchte ich an dieser Stelle auch gar nicht zum Buch sagen, denn ihr sollt Noah und Mercedes selbst kennenlernen, euch von ihrer tollen Art überzeugen und erkennen, was für eine tolle Geschichte "All the Pieces of my Heart" ist. Für mich gehört Amy Harmon mittlerweile zu den AutorInnen, von welchen ich jedes Buch lesen würde, ohne den Klappentext zu kennen, weil ich weiß, dass mich dort wundervolle Geschichten erwarten werden, weshalb ich ihre Bücher jedem von euch nur empfehlen kann.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches All the Pieces of My Heart (ISBN: 9783736317802)S

Rezension zu "All the Pieces of My Heart" von Amy Harmon

Eine sehr emotionale Liebesgeschichte
Schokolivor 2 Tagen

"All the Pieces of my Heart" ist der berührende dritte Teil der "Laws of Love" Reihe von Amy Harmon. Erschienen ist das Buch im Lyx Verlag. Ein schöner Abschluss einer wunderbaren Buchreihe, bei dem jeder Teil für mich ein Highlight ist.

Klappentext:
Die Liebe war schon immer da ...

Seit ihrer Kindheit waren Mercedes und Noah unzertrennlich. Auch als Cora dazukam, die wunderschön und zerbrechlich war und in jedem den Wunsch weckte, sie zu beschützen. Und weil Cora Noah liebte, verleugnete Mercedes ihre Gefühle für ihn. Seitdem war sie beste Freundin, Brautjungfer, Patentante, der Fels in der Brandung für die beiden wichtigsten Menschen in ihrem Leben - bis zu dem Augenblick, als das spröde Fundament ihrer Welt in sich zusammenbricht ... Auch jetzt ist Mercedes für Noah da, doch ihre wahren Gefühle zu offenbaren erscheint nun noch viel unmöglicher als zuvor ...

Meinung:
Das Cover ist wunderschön gestaltet worden. Der Schreibstil ist locker, flüssig und wieder sehr schön zu lesen. Die Geschichte wird aus der Erzählperspektive erzählt und wechselt zwischen Vergangenheit und Gegenwart. So erhält man einen guten Einblick in das Leben der Protagonisten. Das Buch handelt von dem Dreiergespann Mercedes, Noah und Cora. Besonders Mercedes habe ich sofort ins Herz geschlossen. Sie ist eine so liebenswerte und selbstlose junge Frau. Sie stellt ihre eigene Träume und Wünsche für ihre Freunde zurück. So auch die Beziehung zu Noah. Cora, die immer das haben wollte, was Mercedes sich gewünscht hatte, ist dagegen kein leichter Charakter. Trotz der Liebe, die ihr zuteil wurde, konnte sie sich nicht aus ihrer Traurigkeit befreien. Noah ist ein fürsorglicher und liebenswürdiger Hauptprotagonist. Die Tiefe der Charaktere hat mir sehr gefallen. Die Emotionen sind so greifbar. Es gibt viele herzzerreißende Momente, aber auch ganz viel Liebe.

Fazit:
Eine sehr gefühlvolle Geschichte voller Schmerz, Trauer, aber auch Liebe, Freundschaft und Vergebung. Ich habe die beiden ersten Teile bereits geliebt und auch diesmal konnte mich die Autorin vollkommen überzeugen. Eine absolute Leseempfehlung für die gesamte Reihe!


2 Tage


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches All the Songs of my Soul (ISBN: 9783736316683)J

Rezension zu "All the Songs of my Soul" von Amy Harmon

Magisch
jessica_nguyvor 3 Tagen

Inhalt:

"Ein Lied kann man nicht sehen. Man spürt es, man hört es, man bewegt sich dazu. Wenn du bei mir bist, habe ich das Gefühl, mit einem David zusammen zu sein, von dem sonst niemand etwas ahnt. Das ist das David-Lied, das niemand außer mir hören kann."


Nichts an Millie Anderson ist gewöhnlich - das weiß David Taggert in dem Moment, als er sie zum ersten Mal in seiner Bar erblickt. Wenn die blinde junge Frau tanzt, sieht sie aus wie ein Engel, und als die beiden ins Gespräch kommen, ist es, als könne sie direkt in seine Seele "blicken". Bislang hat sich Tagg stets nur im Ring lebendig gefühlt. Mit Millie ist auf einmal alles neu und aufregend. Überwältigend und schön. Doch dann steht Tagg plötzlich vor einer Entscheidung, die nicht nur sein, sondern auch Millies Leben für immer zerstören könnte ...


Meine Meinung:

Vorab viel lieben Dank an Lyx digital Verlag als auch an Netgallery für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, der keinerlei Einfluss auf die Bewertung hatte.


Mit "All the Songs of my Soul (2)" hat Amy Harmon eine emotionale rührende Liebesgeschichte geschrieben, die diesmal überwiegend aus der Perspektive des männlichen Hauptprotagonist David Tagg handelte. 

Als Leser erleben wir aus Davids Sicht, wie er sich in Millie verliebt, in eine Art Erinnerungsaufnahmen in Form von Kassetten.  Es ist eine tolle Idee, denn so bekommt man hautnah die Liebesgeschichte und das Kennen lernen der beiden als Charaktere selbst mit.

Toller Schreibstil, angenehm und leicht zu lesen, sodass man die Geschichte gut verfolgen kann. Der Aufbau und die Gestaltung der beiden Charaktere Millie und David haben eine tolle Art, die miteinander gut harmonieren.


Was mir jedoch etwas gefühlt hatte, war das Ende. Was so plötzlich atrupt geendet hatte. Man hätte gern gewusst, ob David sein Happy End bekommen hat, in Form ob er die Gesundheit überstanden hat bzw die Krankheit besiegen konnte. Man konnte dies am Ende nicht so wirklich herauslesen.



Fazit:

Ansonsten eine romantische, schöne und emotionale Geschichte, die so schöne Zitate hat und uns lernt, dass man einiges auch ohne es zu sehen, dass Leben einen bereichert und die Gefühle man mehr spürt als sieht.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Tritt ein in die exklusive LYX LOUNGE!

Wir freuen uns gar sehr, dass wir nach der großartigen Geburtstagsparty mit LYX euch nun eine weitere exklusive Aktion für alle Fans großer Gefühle präsentieren dürfen:
Kommt mit in die LYX LOUNGE und entdeckt das großartige Programm von LYX auf eine ganz besondere Art und Weise! 

Mehr zum Buch

Ein Mädchen ohne Stimme.
Ein König in Ketten.
Ein Fluch, der sie vereint.
Mit fünf Jahren musste Lark mit ansehen, wie ihre Mutter vor ihren Augen hingerichtet wurde. Mit dem letzten Atemzug nahm sie ihrer Tochter die Stimme und die Macht der Worte. Denn Magie ist eine Todsünde in Jeru. Dreizehn Jahre später erscheint der junge König Tiras am Hof von Larks Vater, um diesen an seine Treuepflicht im Krieg zu erinnern. Er nimmt die stumme junge Frau als Geisel mit sich. Zunächst fürchtet Lark den König, doch sie merkt schnell, dass Tiras ebenso wenig frei ist wie sie und dass die Liebe womöglich die einzige Waffe ist, die ihrer beider Ketten sprengen kann …


"Atemberaubend – eine epische Geschichte voller Magie und Romantik!" Totally Booked Blog

>> Hier geht's zur Leseprobe!

Mehr zur Autorin

Bereits in ihrer Kindheit zählte Amy Harmon das Schreiben zu ihren größten Leidenschaften. Mit ihren Romanen, die mittlerweile auch in mehrere Sprachen übersetzt wurden, schaffte sie es, sich als New York Times Bestseller-Autorin einen Namen zu machen. In Deutschland wurde sie vor allem durch den Roman "Vor uns das Leben" bekannt.

Gemeinsam mit LYX verlosen wir 25 Exemplare von "Bird and Sword" von Amy Harmon

Bewerbt euch einfach über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Wie lautet euer Lieblingswort?


Aufgepasst! Mit eurer Bewerbung sichert ihr euch eine Praline für eure Pralinenschachtel in der LYX LOUNGE! 

Alle weiteren Informationen zur LYX LOUNGE findet ihr hier. 

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen!
1192 BeiträgeVerlosung beendet
Rabiatas avatar
Letzter Beitrag von  Rabiatavor 4 Jahren
Das hört sich so spannend an. Ich gratuliere den Gewinnern!
Zum Lachen, Weinen, Träumen und Schwärmen – der neue Amy Harmon!

Wer sich eine emotionale Lektüre wünscht, der ist bei Amy Harmon genau richtig! In "Unser Himmel in tausend Farben" erzählt die Autorin die Geschichte von Georgia und Moses, zwischen denen sich eine zarte Liebesbeziehung entwickelt ... bis ein tragisches Ereignis die Welt der beiden auf den Kopf stellt.
Freut euch auf eine herzzerreißend schöne Geschichte, die euch so schnell nicht mehr loslassen wird! 

Mehr zum Buch:
Georgia kennt Moses‘ Geschichte. Sie weiß, dass er als Baby von seiner Mutter im Waschsalon ausgesetzt wurde und keiner seiner Verwandten ihn haben wollte. Es heißt, er habe Halluzinationen und mache nur Ärger. Als Moses zu seiner Großmutter in das Haus neben Georgias Familie zieht, warnen ihre Eltern sie vor dem geheimnisvollen Jungen, um den sich so viele Gerüchte ranken. Doch Georgia ist siebzehn und kann Moses nicht ignorieren, selbst wenn sie es noch so sehr versucht. Er ist anders, aufregend und wunderschön. Noch nie hat ein Mann solche Gefühle in ihr hervorgerufen. Obwohl Georgia spürt, dass sie mit dem Feuer spielt, lässt sie sich auf Moses ein. Doch dann geschieht etwas, das niemand hätte vorhersagen können. Etwas, das alles verändert. Und Georgia muss erkennen, dass sie die falsche Entscheidung getroffen hat …

Mehr zur Autorin:
Bereits in ihrer Kindheit zählte Amy Harmon das Schreiben zu ihren größten Leidenschaften. Mit ihren Romanen, die mittlerweile auch in mehrere Sprachen übersetzt wurden, schaffte sie es, sich als New York Times Bestseller-Autorin einen Namen zu machen. In Deutschland wurde sie vor allem durch den Roman "Vor uns das Leben" bekannt, der im Herbst 2014 bei Egmont INK erschienen ist.

Gemeinsam mit Egmont INK verlosen wir 10 Exemplare von "Unser Himmel in tausend Farben". Zusätzlich verlosen wir unter allen Bewerbern einmal alle bisher erschienen Bücher von Amy Harmon – für viele romantische Lesestunden.

Was ihr dafür tun müsst? Bewerbt euch über den blauen "Jetzt bewerben!"-Button und beantwortet folgende Frage:

Stellt euch vor, ihr seid Georgia und habt euch in Moses, den Nachbarjungen verliebt. Wie würdet ihr versuchen, ihm näher zu kommen, wenn eure Eltern euch verbieten, mit dem Jungen zu sprechen?

Bitte gebt zusätzlich an, ob ihr euch auch über das Amy Harmon-Paket mit allen bisher erschienen Büchern freuen würdet.
Ich bin schon sehr gespannt auf eure Antworten und drücke euch fest die Daumen. 
Bitte beachtet, dass wir im Gewinnfall das Buch nur innerhalb Europas versenden können.
554 BeiträgeVerlosung beendet
dieDoreens avatar
Letzter Beitrag von  dieDoreenvor 6 Jahren
Mein Buch kam heute auch. Vielen vielen Dank :-)

Der neue, bezaubernde Roman von Amy Harmon ist da!

In "Für immer Blue" erzählt die US-amerikanische Autorin Amy Harmon die ergreifende Geschichte der 19-jährigen Blue Echohawk. Mit ihrem feinfühligen Schreibstil versetzt sie uns dabei hinein in eine ganz besondere Beziehung, die sich zwischen der Außenseiterin Blue und ihrem Geschichtslehrer entwickelt.

Mehr zum Buch:

Die 19-jährige Blue Echohawk hat nur ein einziges Ziel: herausfinden, wer sie wirklich ist. Sie weiß nicht, woher sie kommt oder wer ihre Eltern sind, und fühlt sich nirgends dazugehörig. Auch unter ihren Kommilitonen ist sie eine Außenseiterin. Sie kleidet sich anders als die anderen, sie schminkt sich auffällig und umgibt sich mit den falschen Menschen. Blue spürt, wie ihr Leben ihr  jeden Tag ein bisschen mehr zu entgleiten droht. Doch dann trifft sie auf Darcy Wilson, der – als Erster und Einziger – an sie glaubt und ihr zeigt, warum es sich lohnt, ein guter Mensch zu sein und für das Leben zu kämpfen. Blue entwickelt Gefühle für Darcy, obwohl sie weiß, dass eine Liebe zwischen ihnen unmöglich ist. Denn Darcy ist ihr Lehrer …

>> Leseprobe

Wenn ihr Romane liebt, die euch berühren und dabei nicht mehr loslassen und die voller Schmerz, aber auch Liebe und Hoffnung sind, dann seid ihr in dieser Leserunde genau richtig. Wir suchen zusammen mit Egmont INK 25 Testleser für "Für immer Blue". Ihr möchtet dabei sein? Dann bewerbt euch doch gleich* über den blauen "Jetzt bewerben"-Button ganz oben und beantwortet uns diese Frage:

Glaubt ihr, dass zwei Menschen ihre Liebe zueinander unterdrücken können, wenn sie aus bestimmten Gründen eigentlich unmöglich ist? Wie denkt ihr darüber?


* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 4 Wochen sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir die Bücher nur innerhalb Europas verschicken können.
735 BeiträgeVerlosung beendet
MelEs avatar
Letzter Beitrag von  MelEvor 7 Jahren
Ich fand es auch sehr schön, fand es aber von der Thematik her viel zu komplex. Ein klein wenig weniger Klischees und es wäre der perfekte Roman geworden.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks