Alana Falk

 4 Sterne bei 1.265 Bewertungen
Autorenbild von Alana Falk (©Erol Gurian)

Lebenslauf von Alana Falk

Als Kind wollte Alana Falk eigentlich Tierärztin werden und wurde dafür von ihrer Künstlerfamilie misstrauisch beäugt. Nach dem Studium stellte sie fest, dass sie zwar die Medizin liebte, nicht aber den Alltag in einer Praxis, also suchte sie sich eine neue Aufgabe. Ihre chronische Neugier und ihr Bedürfnis, alles auszuprobieren, brachten sie zum "Nanowrimo", einem weltweiten Online-Event, bei dem man in einem Monat einen ganzen Roman schreibt. Dieses verrückte Ereignis führte zur Entstehung ihres ersten Romans und sie entdeckte dabei ihr Liebe zum Schreiben - vor allem ihre Leidenschaft für gefühlvolle, konfliktreiche Geschichten mit Humor und einer bittersüßen Love Story. Inzwischen hat sie diese Leidenschaft zu ihrem Beruf machen können, worüber sie unheimlich glücklich ist. Alana Falk lebt mit ihrem Mann in München.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Alana Falk

Cover des Buches Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss (ISBN: 9783473401895)

Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss

 (376)
Erschienen am 01.02.2020
Cover des Buches Das Herz der Quelle - Sternensturm (ISBN: 9783401602905)

Das Herz der Quelle - Sternensturm

 (214)
Erschienen am 03.01.2017
Cover des Buches December Dreams. Ein Adventskalender (ISBN: 9783473585977)

December Dreams. Ein Adventskalender

 (161)
Erschienen am 01.08.2021
Cover des Buches Gods of Ivy Hall, Band 2: Lost Love (ISBN: 9783473401925)

Gods of Ivy Hall, Band 2: Lost Love

 (140)
Erschienen am 22.07.2020
Cover des Buches Unendlich (ISBN: 9789963523795)

Unendlich

 (82)
Erschienen am 15.07.2014
Cover des Buches Bis ins Herz der Ewigkeit (ISBN: 9783646600407)

Bis ins Herz der Ewigkeit

 (71)
Erschienen am 03.04.2014
Cover des Buches Das Herz der Quelle - Sternenfinsternis (ISBN: 9783401603827)

Das Herz der Quelle - Sternenfinsternis

 (67)
Erschienen am 02.03.2018
Cover des Buches Die blutroten Schuhe (ISBN: 9783939727330)

Die blutroten Schuhe

 (55)
Erschienen am 15.10.2013

Neue Rezensionen zu Alana Falk

Cover des Buches Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss (ISBN: 9783473401895)L

Rezension zu "Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss" von Alana Falk

Was würdest du tun, wenn dein Kuss einem die Seele raubt?
lese-monstervor 5 Tagen

Der Fantasyroman Cursed Kiss handelt von der jungen Erin, die am College Gamedesign studiert und nebenbei noch als Rachegöttin in Hades Auftrag jede Woche einem Mann die Seele raubt. Dieser Seelenraub geschieht durch einen Kuss, weshalb Erin unter keinen Umständen echte Gefühle für einen Mann entwickeln darf, denn das könnte tödlich enden. Doch dann begegnet sie eines Abends auf einer Party Arden, der in ihr die Hoffnung auf anständige Menschen und die wahre Liebe wieder aufflammen lässt. Allerdings darf sie sich aufgrund ihres Schicksals auf keinen Fall Gefühle für Arden erlauben, doch das fällt Erin verdammt schwer.

Wir haben Cursed Kiss gemeinsam im Buddyread gelesen und uns hat die Thematik rund um die griechische Mythologie sehr gefallen. Allerdings hat uns die Story des Buches nicht so ganz mitgenommen, auch weil sich über den Verlauf des Buches immer weitere Fragezeichen aufgebaut haben, die erst am Ende (teilweise) aufgelöst wurden. Das Ende von Cursed Kiss haben wir allerdings nie so erwartet und der Plottwist hat uns sehr gut gefallen. Bis zu unserem letzten Leseabschnitt waren wir nicht so motiviert auch den zweiten Band zu lesen, aber nach diesem Ende konnten wir es kaum erwarten den Teil 2 zu lesen.

Der Schreibstil von Alana Falk ist sehr angenehm und uns hat es sehr gut gefallen, dass das Buch aus beiden Perspektiven, sowohl aus Erins als auch Ardens Perspektive geschrieben ist.

Abschließend lässt sich sagen, dass uns das Buch leider nicht komplett überzeugen konnte, uns aber das Ende sehr überrascht und gefallen hat. Wir sind gespannt wie es im zweiten Band weitergeht und hoffen, dass sich unsere offenen Fragen noch aufklären werden.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss (ISBN: 9783473401895)F

Rezension zu "Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss" von Alana Falk

Tolles Buch mit ein paar kleinen Makeln
fluesterndezeilenvor 7 Tagen

Erin ist keine normale Studentin am Ivy College, denn sie ist eine Rachegöttin, die für Hades, den Gott der Unterwelt, arbeitet. Sie hat die Aufgabe, junge Männer zu küssen und ihnen damit die Seele stehlen. Diese muss sie dann Hades überbringen. Das ist der Grund, warum sie sich in keinen verlieben darf, denn ein Kuss ist, zwar nicht tödlich, aber teilweise sogar schlimmer als der Tod. Als sie dann auf einer Studentenparty auf Arden trifft, flammen Gefühle auf, die sie nicht fühlen darf und will. Das Cover ist nicht zu bemängeln und einfach wunderschön. Alles ist gut erkennbar und die gold Akzente in der Ecke peppen das ganze noch mal auf. Auch die Geschichte fand ich super. Die griechische Mythologie spielt hier eine Rolle, doch ich hätte mir gewünscht, wenn diese Rolle noch etwas größer wäre. Arden ist so ein guter Charakter (ich sage nur "NEW BOOKBOYFRIEND"), was die Ausarbeitung und seine Charaktereigenschaften betrifft. Auch Erin fand ich gut ausgearbeitet, doch konnte ich einige ihrer Entscheidungen nicht nachvollziehen. Der Rest des Inhalts war echt super und das Ende kam so unerwartet. Ich hatte wirklich nicht damit gerechnet. Nur ein bisschen Spannung hatte mir gefehlt. Fazit: Es es ist ein tolles Buch mit ein paar kleinen Makeln. Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Gods of Ivy Hall, Band 2: Lost Love (ISBN: 9783473401925)L

Rezension zu "Gods of Ivy Hall, Band 2: Lost Love" von Alana Falk

Potential nicht ausgeschöpft hätte Groß werden können
Laniesbooks_Officialvor 12 Tagen

Ich muss ehrlich gestehen das Buch hat mich so wenig gefesselt das ich es immer wieder beiseite gelegt habe und dann vergessen habe und somit fast 1 Jahr gebraucht habe es fertig zu lesen.

God of Ivy Hall Lost Love ist der 2 Teil einer Dilogie und hätte der krönende Abschluss sein können nur leider war es sdas nicht.
Die Charaktere haben kaum eine Entwicklung gemacht was ich sehr schade fand da hier ein großes Potential drinne steckte.
Ich persönlich fand die Protagonistin nur anstrengend und das zog sich wirklich durch das ganze Buch. Es war immer wieder ein HIn und her ob sie den männlichen Prota jetzt mag oder nicht. Selbst der Perspektiven wechsel hat es nicht besser gemacht. Wir sprangen meist von Kapitel zu Kapitel in den Perspektiven und gerade wenn man sich an eine gewöhnt hat war man schon wieder in der anderen. Das war immer etwas schade.
Die Geschichte nahm am Ende eine Wendung wo ich nur so dachte " Ne nicht wiirklich jetzt" und das war wiederum gut aber irgendwie war es für mich einfach kein Ende es ist noch sehr viel platz für mehr aber das mehr würde vermutlich auch nicht gut ausgeschöpft werden.

Die 2 Sterne gebe ich dem Buch aufgrund der Interessanten Welt, die die Autorin geschrieben hat und auch weil die Idee an sich mit den Rachegöttinnen ziemlich interessant war.

Die Reihe wird bei mir nicht im Regal bleiben da hier nicht die Chance besteht das ich sie nochmal lesen werde. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Romantikerinnen und Romantiker aufgepasst. Hier kommt die Hörrunde zu einen Adventskalender voller Liebesgeschichten von beliebten Autorinnen.

Wir verlosen das Hörbuch 30 x als Download.

24 Shortstorys plus ein Silvester-Special deiner deutschsprachigen Lieblingsautor*innen 

Dieses Hörbuch wird dich verzaubern. Jennifer Benkau, Stella Tack, Stefanie Hasse, Kira Licht, Alana Falk, Sandra Grauer und viele andere Romance-Autorinnen haben sich zusammengefunden, um die die Zeit rund um den Jahreswechsel zu versüßen.

Wir verlosen das Hörbuch 30 Mal als Download. Interessierte sollen die Möglichkeit haben, auf Download- und Streamingportalen zu liken.

Im Falle eines Gewinns bist Du verpflichtet, dich aktiv an der Hörrunde zu beteiligen und am Ende eine Rezension zu schreiben. Wenn Du einen Download gewonnen hast und dir das Hörbuch gut gefallen hat, würden wir uns über eine Rezension auf thalia.de und amazon.de freuen. Ansonsten liked das Hörbuch, wo immer ihr könnt!

Bitte beachtet, dass Ihr das Hörbuch von SAGA Egmont als Freiexemplar zur Rezension erhaltet.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Ihr Team von SAGA EGMONT

245 BeiträgeVerlosung beendet
R
Letzter Beitrag von  Ramie70vor 13 Tagen

Hier meine Rezi, wenn auch sehr verspätet durch Technikprobleme meines Handys. https://www.lovelybooks.de/autor/Jennifer-Benkau/December-Dreams-3922268660-w/rezension/5809393894/

Auch bei hugendubel und Thalia habe ich veröffentlicht.

Freut ihr euch auch schon so auf Weihnachten? Gemütliche Lesestunden mit heißer Schokolade und herrlichen Wohlfühlbüchern machen für euch die beste Zeit des Jahres aus? Dann kommt jetzt der perfekte Adventskalender in Form des Buches "December Dreams" zu euch. Darin erwarten euch 24+1 romantisch-knisternde, weihnachtliche Lovestorys von wundervollen, deutschen Top-Autor*innen.

24 Lovestorys plus Silvester-Special

Ihr liebt es romantisch und weihnachtlich? Jennifer Benkau, Alana Falk, Stefanie Hasse, Bianca Iosivoni, Kira Licht, Stella Tack, Rose Snow und andere großartige deutsche Liebesromanautor*innen bringen regelmäßig eure Herzen zum Schmelzen? Dann merkt euch "December Dreams" aus dem Ravensburger Buchverlag vor oder macht direkt bei unserer Buchverlosung mit und versucht euer Glück. Zusammen mit dem Verlag verlosen wir 35 Exemplare des Buches unter allen Teilnehmer*innen.

Beantwortet hierfür die folgende Frage:

Welcher war der schönste Adventskalender, den ihr je hattet? Erzählt uns davon!

Wir freuen uns auf eure Antworten & drücken die Daumen!

1447 BeiträgeVerlosung beendet
H
Letzter Beitrag von  hannah-bookmarkvor 5 Monaten

Von mir nun auch meine Rezension. Danke, dass ich dabei sein durfte, auch wenn mich das Buch leider so gar nicht überzeugt und in eine kleine Leseflaute hat fallen lasse. Ich hoffe in der nächsten Ausgabe gelingt die Umsetzung besser.

https://www.lovelybooks.de/autor/Jennifer-Benkau/December-Dreams-Ein-Adventskalender-2828112880-w/rezension/4386081184/

Ich wollte mal in ein neues Hörbuch reinhören und da fand ich ein paar mit einer neuen Sprecherin - Katja Sallay. Jetzt will ich eins ausprobieren, aber anhand der Cover und Beschreibung kann ich mich nicht so recht entscheiden. Zur Auswahl stehen:

  • Lovely Curse
  • Märchenfluch: Das letzte Dornröschen
  • Clans of London
  • One True Queen
  • Gods of Ivy Hall

Am liebsten wäre es mir, wenn die Liebesgeschichte nicht so viel Platz einnimmt und dafür mehr Spannung und Magie da ist. Welches der genannten Bücher könnt ihr da am ehesten empfehlen? Ich schwanke zwischen One True Queen und Clans of London, aber vielleicht hat euch ein anderes besser gefallen.

2 Beiträge
W
Letzter Beitrag von  Wauwuschelvor einem Jahr

Hi, ich habe bis auf Clans of London alle schon gelesen bzw. gehört. Dadurch kann ich dir auch One True Queen sehr empfehlen, auch wenn auf die Liebe nicht ganz verzichtet wurde. Gods of Ivy Hall ist fast eine reine Liebesgeschichte mit mythischen Göttern, weshalb du das wahrscheinlich nicht suchst. In Lovely Curse könntest du ja trotzdem reinhören, da meiner Meinung nach Liebe Spannung und Magie gleichermaßen behandelt wird!

Viel Spaß

Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks