A.H. Benjamin

 4,4 Sterne bei 20 Bewertungen

Lebenslauf von A.H. Benjamin

A H Benjamin ist ein englischer Kinderbuchautor. Er schreibt bereits seit den Achtzigern erfolgreich Kinderbücher für verschiedene Verlage, wie z.B. Andersen Press, O.U.P, Little Tiger Press, Franklin Watts, Q.E.D und andere große Verlagshäuser. Insgesamt wurden bereits 38 Titel von ihm veröffentlicht, die weltweit verkauft und in 25 Sprachen wie Chinesisch, Koreanisch, Türkisch, Afrikaans, Griechisch und Arabisch übersetzt wurden. Seine Bücher sind auch in Schulen und Büchereien beliebt. Zur Zeit steht er an Nummer 306 bei dem “UK Public Landing Right”. Manche seiner Werke wurden sogar für Radio, Fernsehen und Theater adaptiert. A.H. Benjamin lebt mit seiner Frau Trisha in Lincolnshire, England. Sie haben vier erwachsene Kinder und fünf Enkelkinder, die ihn immer wieder für neue Geschichten inspirieren.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von A.H. Benjamin

Cover des Buches Ein Fisch für Hamish (ISBN: 9783964440044)

Ein Fisch für Hamish

 (20)
Erschienen am 24.06.2019

Neue Rezensionen zu A.H. Benjamin

Cover des Buches Ein Fisch für Hamish (ISBN: 9783964440044)Carolinchen89s avatar

Rezension zu "Ein Fisch für Hamish" von A.H. Benjamin

Unterhaltsames Bilderbuch
Carolinchen89vor 3 Jahren

Ein weiteres Bilderbuch aus dem blooturtle-Verlag ist "Ein Fisch für Hamish". Nachdem uns mit dem Buch "Die Wiese" so viele Werte vermittelt wurden, war ich gespannt, was uns bei diesem Bilderbuch erwarten würde. Und so viel sei gesagt, es geht in eine ganz andere Richtung als "Die Wiese".

Denn mit "Ein Fisch für Hamish" legt der Verlag ein Buch vor, welches einfach nur lustig ist. Ich war kurz etwas verwundert, weil ich irgendwie erwartet hatte, dass es auch hier eine versteckte Botschaft gibt. Doch letztendlich ist das Buch einfach eine super Unterhaltung, welches mich und meine Tochter immer wieder zum Lachen brachte.

Das Buch erzählt vom Kater Hamish und seiner Besitzerin Frau Dorsch. Frau Dorsch liebt Fisch und so soll auch ihr Kater nur das Beste vom Besten bekommen. Nacheinander probiert sie die verschiedensten Fische aus, doch jeder hat eine interessante Nebenwirkung. Mal fallen Hamish die Haare aus, mal ändert sich seine Farbe, mal ist er plötzlich aufgeblasen wie ein Luftballon. Frau Dorsch verzweifelt fast, bis sie einen Fisch findet, den Hamish komplett ohne Nebenwirkungen verschlingen kann. Doch womit Frau Dorsch nicht gerechnet hat, war, dass sie selbst plötzlich ganz merkwürdig auf diesen Fisch reagiert.

Die herrlichen Zeichnungen von Joe Ruiz erinnern mich ein wenig an ein Computerspiel. Sie sind aber so schön klar und deutlich und nur wenig verspielt, dass sie perfekt für das angebene Alter sind. Dass Hamish sich, je nachdem welchen Fisch er verspeist, verändert, ist äußerst amüsant zu beobachten und auch meine Tochter hatte großen Spaß dabei. Zudem lernt man ganz nebenbei noch, welche verschiedenen Fischsorten es gibt.

Der Text ist nicht besonders umfangreich, den Hauptteil der Geschichte nehmen definitiv die Bilder ein. Und so kann ich der Altersangabe des Verlages guten Gewissens zustimmen, denn das Buch ist super für Kinder ab drei Jahren geeignet und bietet tolle Unterhaltung.

Fazit:
Ein tolles Kinderbuch, umweltfreundlich hergestellt, welches uns nicht nur einmal zum Lachen gebracht und bestens unterhalten hat.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ein Fisch für Hamish (ISBN: 9783964440044)ReadingMaddoxGirl3s avatar

Rezension zu "Ein Fisch für Hamish" von A.H. Benjamin

Ein Fisch für Hamish
ReadingMaddoxGirl3vor 3 Jahren

Und wieder ein Kinderbuch, in das ich mich total verliebt habe. Es bringt den Zwergen verschiedene Fischarten näher, begeistert durch die wunderschönen Illustrationen und lässt sogar die Erwachsenen am Ende mit einem Lachen zurück. Meine Kleinste war mindestens genauso begeistert wie ich. Durch die detailgetreuen und kindgerechten Illustrationen konnte sie sich noch besser vorstellen, wie der arme Kater Hamish auf die Fische reagiert hat. Wir hatten wirklich Spaß dabei, obwohl Hamish echt arm war. Sogar die großen Zwerge mussten sehr lachen. Von der Aufmerksamkeitsspanne her, war es für meine fast 4 jährige genau richtig. Deswegen würde ich die Leseempfehlung ab 3 Jahren genauso weitergeben. Die Sprüche von Frau Dorsch waren auch genial. Eindeutig ein sehr fischiges und witziges Buch, das groß und klein begeistert.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ein Fisch für Hamish (ISBN: 9783964440044)Bjjordisons avatar

Rezension zu "Ein Fisch für Hamish" von A.H. Benjamin

Tolles Kinderbuch
Bjjordisonvor 3 Jahren

Ich bin ja ein absoluter Katzenfan, so habe ich auch zur Geschichte über Hamish gegriffen. Dieser hat ein neues Plätzchen bekommen und so kommt es mit seiner neuen Besitzerin zu einigen unterhaltsamen Ereignisse.

Das Buch lässt sich sehr flott lesen und man ist als Erwachsener sehr rasch durch. Das empfohlene Lesealter des Verlags ist von 3 bis 10 Jahre alt für Kinder. Dies finde ich gut gewählt, denn man Kindern wunderbar daraus vorlesen, aber ich könnte mir auch vorstellen, dass Kinder im Grundschulalter sich durchaus auch noch amüsieren können.

Die Grundidee empfand ich als wirklich sehr unterhaltsam, denn es war schon sehr amüsant, wie man sieht, dass Frau Dorsch einfach unbedingt will, dass Hamish Fisch ist. Allerdings hat er immer wieder allergische Reaktionen, was schon auch ein bisschen Mitleid hervorruft. Das Ende ist übrigens der Hammer. Einfach genial.

Die Illustrationen waren durchwegs fröhlich und ansprechend gestaltet. Die Katze finde ich sehr gelungen, aber auch Frau Dorsch. Ich würde diese auch als sehr kindgerecht bezeichnen.

 

Fazit:

Schönes Kinderbuch. Amüsant und unterhaltsam. Klare Kauf – und Leseempfehlung.

5 von 5 Sterne

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein Fisch für Hamish

Herzlich willkommen zur Leserunde »Ein Fisch für Hamish« .  Euch erwartet hier ein unbeschwert humoristisches Kinderbuch vom etablierten englischen Kinderbuchautor A.H. Benjamin .

Empfohlenes Lesealter liegt hier bei 3-10 Jahren

Autoren oder Titel-Cover
Frau Dorsch ist ganz verrückt nach Fisch. Als sie eines Tages eine Katze bekommt, wird sie auf den schottischen Vornamen Hamish getauft, da der sich so schön auf Fisch reimt!
Jetzt will sie auch Hamish von den Vorzügen von Fischen überzeugen. Und das klappt auch besser als erwartet, allerdings mit unerwartenden Nebeneffekten...


... dieses Buch wird eure Lachmuskeln trainieren!

A H Benjamin ist ein englischer Kinderbuchautor. Er schreibt bereits seit den Achtzigern erfolgreich Kinderbücher für verschiedene Verlage, wie z.B. Andersen Press, O.U.P, Little Tiger Press, Franklin Watts, Q.E.D und andere große Verlagshäuser. Insgesamt wurden bereits 38 Titel von ihm veröffentlicht, die weltweit verkauft und in 25 Sprachen wie Chinesisch, Koreanisch, Türkisch, Afrikaans, Griechisch und Arabisch übersetzt wurden. Seine Bücher sind auch in Schulen und Büchereien beliebt. Zur Zeit steht er an Nummer 306 bei dem “UK Public Landing Right”. Manche seiner Werke wurden sogar für Radio, Fernsehen und Theater adaptiert. A.H. Benjamin lebt mit seiner Frau Trisha in Lincolnshire, England. Sie haben vier erwachsene Kinder und fünf Enkelkinder, die ihn immer wieder für neue Geschichten inspirieren.

Ich suche insgesamt 15 Leser, die Lust haben, das neue Kinderbuch »Ein Fisch für Hamish« gemeinsam in der Leserunde zu lesen. Ich vergebe dafür 15 Rezensionsexemplare in Print. 

Bewerbungsfrage: Schreib uns, warum du gerne mitlesen möchtest

165 BeiträgeVerlosung beendet
utaechls avatar
Letzter Beitrag von  utaechlvor 3 Jahren

Das Finale ist echt der Knaller, die Katze tut einem ganz schön leid, was sie da alles durchmacht, zum Glück hat sie immer ihr Fell wieder bekommen :) Steinbeißer ist ja wirklich nicht die billigste Alternative an Katzenfutter, die arme Frau Dorsch. Die Länge passt auch, da die Kinder doch so lange aufmerksam sind.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks